Deutsches und europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht

Band 1

Herausgeber: Derleder, Peter, Knops, Kai-Oliver, Bamberger, Heinz Georg (Hrsg.)

  • Jetzt in zwei Bänden
  • Das ideale "Handwerkszeug" für den Praktiker
  • Mit den neuesten Rechtsentwicklungen und neuen Beiträgen
  • Hochkarätiges Autorenteam aus über 100 Professoren, Richtern und Rechtsanwälten
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 139,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52807-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 179,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52806-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Buch

Auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet, erläutert das Werk unter Aufarbeitung der neuesten Rechtsentwicklungen systematisch das gesamte Bankrecht in Deutschland. Die Neuauflage wurde um weitere Beiträge ergänzt. Zudem werden die europäische Rechtsentwicklung und das Bankrecht der Staaten Europas in Länderberichten dargestellt. Auch Einrichtungen und Erscheinungen sowie Gebiete des Rechts, deren Bedeutung im Zuge der Finanzkrise in den letzten Jahren mehr hervorgetreten ist - zum Beispiel Rating oder Scoring oder auch Datenschutz und Bankgeheimnis -, werden verstärkt behandelt. Renommierte Autoren aus der Wissenschaft, häufig als Richter, Schiedsrichter oder Berater tätig und wissenschaftlich ausgewiesene Praktiker aus Justiz und Anwaltschaft gewährleisten eine ausgewogene Rechtsinterpretation und garantieren eine zuverlässige und aktuelle Aufbereitung der jeweiligen Teilgebiete in komprimierter Form, um dem Leser eine praxisnahe und kompetente Einarbeitung in kurzer Zeit zu ermöglichen.
Band 1 beschäftigt sich mit den bankvertraglichen Grundlagen, den Krediten und Kreditsicherheiten sowie mit Konto und Zahlungsverkehr.

Über den Autor

Prof. Dr. Peter Derleder ist Professor für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Wirtschafts- und Arbeitsrecht an der Universität Bremen

Prof. Dr. Kai-Oliver Knops ist Inhaber des Lehrstuhls für Zivil- und Wirtschaftsrecht insbesondere Bank-, Kapitalmarkt- und Verbraucherrecht an der Universität Hamburg

Dr. Heinz Georg Bamberger war Präsident am OLG Koblenz und Justizminister in Rheinland-Pfalz

Stimmen zum Buch

“... Das Buch ist aktuell und mit seinem ergänzenden Schwerpunkt auf europäischem Bankrecht und Länderberichten für den (insbesondere international ausgerichteten) Wissenschaftler und Praktiker geeignet. ... ist das Buch eine Abrundung jeder bankrechtlichen Bibliothek.” (Dr. Roman Jordans, in: Die Rezensenten, dierezensenten.blogspot.de, 13. Mai 2017)

Inhaltsverzeichnis (51 Kapitel)

  • § 1 Grundlagen des Banken- und Kapitalmarkts im 21. Jahrhundert

    Bamberger, Heinz Georg

    Seiten 1-46

  • § 2 Rechtliche Grundlagen der Bankgeschäfte (Begriff, Geschichte, Rechtsquellen)

    Bülow, Peter

    Seiten 49-78

  • § 3 Geschäftsbeziehung und allgemeiner Bankvertrag

    Häuser, Franz

    Seiten 79-101

  • § 4 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB-Banken/-Sparkassen)

    Casper, Matthias

    Seiten 103-211

  • § 5 Rating, Scoring und allgemeine Bonitätsanforderungen

    Schneck, Ottmar

    Seiten 213-242

Dieses Buch kaufen

eBook 139,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52807-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 179,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52806-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Deutsches und europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht
Buchuntertitel
Band 1
Herausgeber
  • Peter Derleder
  • Kai-Oliver Knops
  • Heinz Georg Bamberger
Copyright
2017
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-52807-5
DOI
10.1007/978-3-662-52807-5
Hardcover ISBN
978-3-662-52806-8
Auflage
3
Seitenzahl
XXXVIII, 2303
Anzahl der Bilder und Tabellen
20 schwarz-weiß Abbildungen
Themen