175. Jubiläum des Springer Verlags! +++ Bis Ende Juni: 50% Rabatt auf Bücher in Physik & Astronomie

Veröffentlichungen des Instituts für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim

Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft

mit einem Kommentar zum neuen Sterbehilfe-Gesetz

Herausgeber: Borasio, G.D., Jox, R.J., Taupitz, J., Wiesing, U. (Hrsg.)

  • Einmalige Zusammenstellung der internationalen empirischen Forschungsergebnisse zum Thema
    Aufschlussreiche Debatten zwischen Vertretern unterschiedlicher Positionen aus den Gebieten Recht, Medizin und Ethik
    Ausführliche Kommentierung des neuen Sterbehilfe-Gesetzes aus den Fachperspektiven von Recht, Medizin und Ethik

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52669-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52668-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Das Buch dokumentiert die Beiträge des internationalen Symposiums „Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft“ vom 15. Juni 2015 in Berlin. Es bietet einen einmaligen Überblick über die aktuellen empirischen Untersuchungen zum Thema, die in der politischen Debatte teilweise schlicht ignoriert wurden und immer noch ignoriert werden. Es enthält außerdem die Transkripte aufschlussreicher Pro-Contra Debatten zwischen Vertretern unterschiedlicher Positionen aus den Fachgebieten Recht, Medizin und Ethik. Am Schluss steht eine ausführliche Kommentierung des neuen Gesetzes „zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung“ aus rechtlicher, medizinischer und ethischer Perspektive.Die Autoren und Herausgeber sind international ausgewiesene Experten aus Deutschland und aus anderen Staaten, in denen die Tötung auf Verlangen und/oder der assistierte Suizid gesetzlich geregelt sind (Niederlande, Schweiz, USA).

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

  • Einleitung

    Borasio, Gian Domenico (et al.)

    Seiten 1-4

  • Legalized Physician Assisted Death in Oregon—Eighteen Years’ Experience

    Ganzini, Linda

    Seiten 7-20

  • Physician-Assisted Dying in the Netherlands

    Heide, Agnes

    Seiten 21-28

  • Assistierter Suizid in der Schweiz: Ursprung, Entwicklungen, empirische Befunde

    Bosshard, Georg

    Seiten 29-40

  • Relatives’ Experiences in Assisted Suicide Decision-making: Overview of the Literature with Specific Focus on the Swiss Experience

    Gamondi, Claudia

    Seiten 41-50

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52669-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-52668-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft
Buchuntertitel
mit einem Kommentar zum neuen Sterbehilfe-Gesetz
Herausgeber
  • Gian Domenico Borasio
  • Ralf J. Jox
  • Jochen Taupitz
  • Urban Wiesing
Titel der Buchreihe
Veröffentlichungen des Instituts für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim
Buchreihen Band
46
Copyright
2017
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-52669-9
DOI
10.1007/978-3-662-52669-9
Softcover ISBN
978-3-662-52668-2
Buchreihen ISSN
1617-1497
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 146
Anzahl der Bilder und Tabellen
11 Abbildungen in Farbe
Themen