175. Jubiläum des Springer Verlags! +++ Bis Ende Juni: 50% Rabatt auf Bücher in Physik & Astronomie

Digitalisierung der Finanzindustrie

Grundlagen der Fintech-Evolution

Autoren: Alt, Rainer, Puschmann, Thomas

  • Fokussiert auf die Digitalisierung der Finanzindustrie
  • Zielt auf den immer wichtiger werdenden überbetrieblichen Bereich
  • Verbindet theoretische Grundlagen mit Praxisbeispielen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-50542-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-50541-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Dieses Buch bespricht eine Transformation im Bankensektor, die ähnlich tiefgreifend ist, wie einst die Industrialisierung in der Produktion physischer Güter. Sie führt nicht nur zur weiteren Automatisierung von Abläufen in Banken selbst, sondern auch zur Veränderung der Arbeitsteilung im gesamten Finanzsektor. Zur Strukturierung dieser Entwicklung unternimmt das vorliegende Buch erstmalig eine durchgängige modellorientierte Sicht auf Banken, welche die Ebenen Strategie, Organisation und Informationssystem umfasst. Anhand der vier Leitlinien Multidimensionalität, Serviceorientierung, Innovation und Vernetzung skizziert es die wesentlichen Eckpunkte für die Transformation bestehender Banken und liefert gleichzeitig Grundlagen für die jüngst entstandenen Fintech-Lösungen.

Über den Autor

Prof. Dr. Rainer Alt ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Leipzig und Mitbegründer des Kompetenzzentrums "Sourcing in der Finanzindustrie" (CC Sourcing) der Universitäten St.Gallen und Leipzig.

Dr. Thomas Puschmann ist Direktor des Swiss FinTech Innovation Lab an der Universität Zürich und war zuvor Leiter des Competence Center Sourcing in der Finanzindustrie (CC Sourcing) der Universitäten Leipzig und St. Gallen.

Stimmen zum Buch

“... Das übersichtlich und auch für Banklaien verständlich geschriebene Lehrbuch hilft, die aktuellen und geplanten Strukturen und Prozesse im Umfeld Fintech einzuordnen. ... Für jeden, der im Kundenumfeld oder als wichtigen Prozesspartner für seine E-Commerce-Anwendungen Banken braucht, ist dies eine gute Einführung in die Strukturen und die Fachsprache ...” (Michael Müßig, in: Website Boosting, Heft 41, 2016

“Für die DZ BANK als genossenschaftliches Zentralinstitut bietet die Digitalisierung ein großes Potenzial in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie unseren Eigentümern, den Volksbanken Raiffeisenbanken. Dieses Lehrbuch fasst die dazu hilfreichen Instrumente übersichtlich zusammen.” (DZ Bank)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-50542-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-50541-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Digitalisierung der Finanzindustrie
Buchuntertitel
Grundlagen der Fintech-Evolution
Autoren
Copyright
2016
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-50542-7
DOI
10.1007/978-3-662-50542-7
Softcover ISBN
978-3-662-50541-0
Auflage
1
Seitenzahl
XXII, 244
Anzahl der Bilder und Tabellen
77 schwarz-weiß Abbildungen
Themen