Körperinstrument Stimme

Grundlage, psychologische Bedeutung, Störung

Autoren: Kiese-Himmel, Christiane

  • Einzigartig: psychologische Sicht auf die Stimme
  • Nützlich: geschrieben für Medizinische Psychologen, Logopäden sowie für andere Fachexperten und jeden an dieser Thematik interessierten Leser
  • Praxisanregung: kurz, anschaulich und präzise
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49648-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 24,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49647-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

In diesem Buch erfahren Medizinpsychologen, Psychotherapeuten, Logopäden und andere an der Thematik interessierten Leser, was die Stimme als individuelles Personenmerkmal über einen Sprecher auszusagen vermag.

Die Stimme ist ein Körperinstrument, ein nonverbaler phonischer Ausdruck, ein Kontaktorgan, ein Kommunikationsmedium, ein Indikator für die Gesprächsbeziehung, ein ästhetisches Objekt. Zunächst beschreibt die Autorin die Funktionsweise der gesunden Stimme. Sie erklärt Schlüsselbegriffe, vermittelt Basiswissen zur Entwicklung der Stimmfunktion und stellt den Zusammenhang von Stimme, Gender, Alter und anderen personenbezogenen Merkmalen dar. Der Leser erfährt aus psychologischer Perspektive, wie Stimmäußerungen einen Rückschluss auf innere Zustände, insbesondere emotionale, gestatten und wie der Stimmklang von seelischen Faktoren beeinflusst wird. Die Beziehung von Psyche und Stimmstörung ist ein weiterer Aspekt, wobei besonders dem Kehlkopf als eine Prädilektionsstelle zur Manifestation von Stimmstörungen eine große Bedeutung zukommt. 

Über den Autor

Christiane Kiese-Himmel, Diplom-Psychologin, approbierte Psychologische Psychotherapeutin, Fachpsychologin für Klinische Psychologie BDP, ist Leiterin der Phoniatrisch/Pädaudiologischen Medizin an der Universitätsmedizin der Georg-August-Universität Göttingen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Frühe Sprachentwicklung; Sprachentwicklungsstörungen; taktil-kinästhetische Wahrnehmung bei jungen Kindern; auditive Verarbeitungs- und Perzeptionsstörungen sowie psychosomatische Dysphonien im Erwachsenenalter.

Prof. Kiese-Himmel hat mehrere psychologische Testverfahren entwickelt, ist Herausgeberin einer Buchreihe und Buchautorin. Daneben ist sie im wissenschaftlichen Beirat von kommunikationsmedizinischen Zeitschriften und an der Erstellung von verschiedenen interdisziplinären Leitlinien für ihre Fachgesellschaft in der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) in Deutschland beteiligt.

Stimmen zum Buch

“… ist es ein Buch, das begeistern kann und auch für Laien lesenswert, verständlich und mit vielen Anekdoten geschrieben ist. Kiese-Himel lässt in ihrem kompakten Überblick sowohl die Physiologie, Anatomie und Medizin als auch die Psychologie einfließen. Das macht das Buch zu einem besonderen und spannenden Werk. Es gelingt ihr, den Leser vom Körperinstrument Stimme zu begiestern, und man meint beim Lesen auch ihre Begeisterung zu ernahnen.” ( Katherin Reglinski, in: Forum Logopädie Zeitschrift des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie e.V., Jg. 31, Heft 4, Juli 2017)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

  • Einführung zur Bedeutung des Phänomens „Stimme“

    Kiese-Himmel, Christiane

    Seiten 1-7

  • Stimmapparat und Stimmgebung

    Kiese-Himmel, Christiane

    Seiten 9-18

  • Ontogenese der Stimme in Rezeption und Produktion

    Kiese-Himmel, Christiane

    Seiten 19-25

  • Phänomenologie der Stimme

    Kiese-Himmel, Christiane

    Seiten 27-60

  • Stimmtraining, Stimmpflege und Stimmhygiene

    Kiese-Himmel, Christiane

    Seiten 61-65

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49648-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 24,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49647-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Körperinstrument Stimme
Buchuntertitel
Grundlage, psychologische Bedeutung, Störung
Autoren
Copyright
2016
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-49648-0
DOI
10.1007/978-3-662-49648-0
Softcover ISBN
978-3-662-49647-3
Auflage
1
Seitenzahl
XI, 98
Anzahl der Bilder und Tabellen
4 schwarz-weiß Abbildungen
Themen