Der Springer Verlag feiert seinen 175. Geburtstag! Feiern Sie mit >>

Die Fälschung des Realismus

Kritik des Antirealismus in Philosophie und theoretischer Physik

Autoren: Hinterberger, Norbert Hermann

  • Liefert eine lange erwartete Verteidigung des kritischen Realismus gegen Antirealisten in Physik und Philosophie
  • Stellt ein Sachbuch für Philosophie dar, in dem nicht fein säuberlich an den Naturwissenschaften'vorbei philosophiert', sondern im Gegenteil eng auf neueste Forschung rekurriert wird
  • Bietet zudem einen aktuellen und spannenden Überblick über neueste
  • theoretische und experimentelle Bewegungen in der kosmologischen Forschung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49184-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49183-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Das Werk setzt sich kritisch mit dem Antirealismus in Philosophie und theoretischer Physik auseinander und plädiert für einen kritischen Realismus.
Es werden antirealistische (konventionalistische, instrumentalistische, operationalistische, strukturalistische bzw. mathematisch platonistische) Positionen in der Philosophie (der Physik) kritisiert.  Der Autor konfrontiert diese mit dem konsequent fallibilistischen Falsifikationismus des kritischen Realismus/Rationalismus und bildet das Ganze auf aktuelle Probleme der physikalischen Kosmologie ab.
Dazu werden die Falsifizierbarkeit der Loop Quantum Cosmology (einer stark vereinfachten Form der Loop Quantum Gravity) sowie fehlende Testmöglichkeiten in der String- bzw. M-Theorie besprochen, aber z.B. auch Kontinuitäts-Ideen des String-Theoretikers David Tong sowie Martin Bojowalds Vereinigungs-Visionen bezüglich String- und Loop- Ansatz. 


Über den Autor

Norbert H. Hinterberger: Der Autor lebt als freier Schriftsteller in Hamburg (Schwerpunkt: Philosophie der Naturwissenschaften).

Stimmen zum Buch

“... Das Sachbuch kann nicht nur Philosophen und Physikern, sondern allen empfohlen werden, die sich für philosophische Grundlagen von Naturwissenschaften und Mathematik interessieren ...” (in: thalia.de, 24. Oktober 2016)


Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

  • Einführung

    Hinterberger, Norbert Hermann

    Seiten 1-16

  • Im Reich des mathematischen Realismus und Strukturalismus

    Hinterberger, Norbert Hermann

    Seiten 17-100

  • Die Gründe für den Rückzug auf den Strukturalismus

    Hinterberger, Norbert Hermann

    Seiten 101-119

  • Der Mythos vom Rahmen

    Hinterberger, Norbert Hermann

    Seiten 121-150

  • Kritik und Erkenntnisfortschritt

    Hinterberger, Norbert Hermann

    Seiten 151-160

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49184-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49183-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die Fälschung des Realismus
Buchuntertitel
Kritik des Antirealismus in Philosophie und theoretischer Physik
Autoren
Copyright
2016
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-49184-3
DOI
10.1007/978-3-662-49184-3
Softcover ISBN
978-3-662-49183-6
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 225
Themen