Unklare Öffentlichkeit

Individuen in Situationen zwischen öffentlicher und nichtöffentlicher Kommunikation

Autoren: Jünger, Jakob

  • Kommunikationswissenschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18888-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18887-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Ausgehend von einer expliziten Definition des Öffentlichkeitsbegriffs entwickelt Jakob Jünger die Theorie unklarer Öffentlichkeit und überprüft diese empirisch. Er zeigt, dass Öffentlichkeit nicht nur eine makrosoziologische Entität, sondern mikrosoziologisch eine Eigenschaft von Situationen ist – auf Facebook genauso wie an Bushaltestellen. Dabei ist unklare Öffentlichkeit in Form von Uneindeutigkeit, Inkongruenz, Unsicherheit und Komplexität der theoretische Normalfall. Indem aber unklare Öffentlichkeit praktisch vermieden wird, ist Öffentlichkeit gleichzeitig Ergebnis und Grundlage individuellen Verhaltens.

Über den Autor

Jakob Jünger arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft der Universität Greifswald. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Öffentlichkeits- und Privatheitsforschung, Online-Kommunikation und Computational Social Science.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

  • Einleitung

    Jünger, Jakob

    Seiten 1-9

  • Semantische Dimensionen des Öffentlichkeitsbegriffs

    Jünger, Jakob

    Seiten 11-23

  • Forschungslinien: von der Gesellschaft zum Individuum

    Jünger, Jakob

    Seiten 25-93

  • Theorie unklarer Öffentlichkeit I – Begriffsklärung

    Jünger, Jakob

    Seiten 95-157

  • Theorie unklarer Öffentlichkeit II – Öffentlichkeitsverhalten

    Jünger, Jakob

    Seiten 159-202

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18888-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18887-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Unklare Öffentlichkeit
Buchuntertitel
Individuen in Situationen zwischen öffentlicher und nichtöffentlicher Kommunikation
Autoren
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-18888-7
DOI
10.1007/978-3-658-18888-7
Softcover ISBN
978-3-658-18887-0
Auflage
1
Seitenzahl
XXI, 384
Anzahl der Bilder und Tabellen
18 schwarz-weiß Abbildungen
Themen