50% Rabatt auf englische Mathe Bücher: Jetzt sichern >>

Messen und Verstehen in der Wissenschaft

Interdisziplinäre Ansätze

Herausgeber: Schweiker, M., Hass, J., Novokhatko, A., Halbleib, R. (Hrsg.)

  • Interdisziplinäre Zusammenstellung zu den Begriffen Zahl, Messen, Verstehen, Modell, Interpretation
  • Erörterung der Begriffe im Kontext interdisziplinärer Forschungsprojekte
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Kommunikation von Zahl und Modell
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18354-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18353-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieser Sammelband ist eine einzigartige Zusammenstellung wissenschaftlicher Beiträge zum Thema Messen und Verstehen, in dem aufgezeigt wird, wie Begriffe wie Zahl, Messen, Verstehen, Modell, Muster in unterschiedlichsten Disziplinen verwendet werden. 23 Forscherinnen und Forscher nehmen anhand der Ergebnisse und Erfahrungen aus eigenen Projekten Stellung zu Potentialen und Grenzen einzelner methodischer Betrachtungsweisen und Erfolgsfaktoren interdisziplinärer Zusammenarbeit. Dabei loten sie die unterschiedliche Bedeutung der Quantifizierung und der empirischen Beweisführung für die eigenen Disziplinen aus und untersuchen den Einfluss methodologischer Zugänge auf vorhandene Modelle und Bilder. Das gemeinsame Ziel ist, die Welt verstehen zu wollen; die Methoden sind jedoch höchst verschieden.

Über den Autor

Die Herausgeber und Autoren des Buches sind Kollegiaten im WIN-Kolleg der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Die wissenschaftlichen Schwerpunkte der einzelnen Autoren sind breit gefächert über das gesamte Spektrum der Wissenschaften.

Inhaltsverzeichnis (18 Kapitel)

  • Einleitung

    Hass, Joachim (et al.)

    Seiten 3-10

  • Kurzvorstellung der Beiträge

    Hass, Joachim (et al.)

    Seiten 11-20

  • Zählen und Erzählen – Mittelalterliche Literatur- und Geschichtswissenschaft im methodischen Dialog

    Lauer, Claudia (et al.)

    Seiten 23-41

  • Zählt auch Klio? – Messen und Verstehen in der Geschichtswissenschaft

    Büttner, Andreas (et al.)

    Seiten 43-55

  • Quantitative Daten und hermeneutische Verfahren in den „digital classics“

    Chronopoulos, Stylianos (et al.)

    Seiten 57-68

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18354-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18353-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Messen und Verstehen in der Wissenschaft
Buchuntertitel
Interdisziplinäre Ansätze
Herausgeber
  • Marcel Schweiker
  • Joachim Hass
  • Anna Novokhatko
  • Roxana Halbleib
Copyright
2017
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
The Editor(s) (if applicable) and The Author(s) 2018
eBook ISBN
978-3-658-18354-7
DOI
10.1007/978-3-658-18354-7
Hardcover ISBN
978-3-658-18353-0
Auflage
1
Seitenzahl
XII, 330
Anzahl der Bilder und Tabellen
16 Abbildungen in Farbe
Themen