Limitiertes Angebot: Bis zu 50% Rabatt auf Bücher und eBooks im Bereich Angewandte Wissenschaften!

Politische Bildung

Europa spielerisch erlernen

Didaktische Überlegungen und Praxisbeispiele zu EU-Simulationen

Herausgeber: Muno, Wolfgang, Niemann, Arne, Guasti, Petra (Hrsg.)

  • Über Grenzen und Möglichkeiten von EU-Simulationen
  • Zum Potenzial von EU-Simulationen als Forschungsinstrument
  • Konkrete Hinweise, Anleitungen und Tipps für die Durchführung von EU-Simulationen 
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-17463-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-17462-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Band diskutiert die Möglichkeiten, aber auch Grenzen und Probleme von EU-Simulationen und liefert wissenschaftliche Erkenntnisse zur Konzeptualisierung, zum Simulationsdesign und zur systematischen Evaluation von Lernergebnissen. Ferner werden EU-Simulationen als Forschungsinstrument betrachtet, beispielsweise für den Bereich Didaktik und in der Forschung zur europäischen Identitätsbildung. Nicht zuletzt liefert das Symposium Handreichungen, Anleitungen und konkrete Hinweise sowie Tipps für die Durchführung von EU-Simulationen und interaktiven Methoden im Unterricht an Hochschulen und Schulen.

Über den Autor

PD Dr. habil. Wolfgang Muno ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Dr. Arne Niemann ist Professor für Internationale Politik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.Dr. Petra Guasti ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt.

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

  • EU-Simulationen als multidimensionaler didaktischer Ansatz

    Muno, Wolfgang (et al.)

    Seiten 3-22

  • Grundlagenbildung für Simulationen: Herausforderungen und Chancen

    Usherwood, Simon

    Seiten 23-35

  • Die Effekte von aktivierenden Lernumgebungen: Wie Simulationen affektives Lernen fördern

    Jones, Rebecca (et al.)

    Seiten 37-51

  • Europa simulieren: Das richtige Lernziel wählen

    Raiser, Simon (et al.)

    Seiten 53-70

  • Der Einfluss von EU-Simulationen auf europäische Identität und politische Unterstützung der EU

    Rünz, Paul

    Seiten 71-88

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-17463-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-17462-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Europa spielerisch erlernen
Buchuntertitel
Didaktische Überlegungen und Praxisbeispiele zu EU-Simulationen
Herausgeber
  • Wolfgang Muno
  • Arne Niemann
  • Petra Guasti
Titel der Buchreihe
Politische Bildung
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-17463-7
DOI
10.1007/978-3-658-17463-7
Softcover ISBN
978-3-658-17462-0
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 218
Anzahl der Bilder und Tabellen
11 schwarz-weiß Abbildungen
Themen