Limitiertes Angebot: Bis zu 50% Rabatt auf Bücher und eBooks im Bereich Angewandte Wissenschaften!

Professionelle Beziehungen in der Sozialen Arbeit

Eine integrale Exploration im Spiegel der Perspektiven von Klienten und Klientinnen

Autoren: Abeld, Regina

  • Sozialwissenschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-17129-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-17128-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Regina Abeld wählt in diesem Buch das Missverhältnis als Ausgangspunkt, dass zwischen dem einerseits hohen Stellenwert der sozialarbeiterischen Fachkraft-Klient-Beziehung und andererseits der Randständigkeit des Themas in Praxis und Theorie besteht. In der Exploration dieses so zentralen Themas legt die Autorin einen zugleich empirisch-praktischen wie konzeptionell-theoretischen Entwurf vor. Sie stützt sich dabei auf die empirisch erhobene Perspektive von Klienten und Klientinnen der Gemeindepsychiatrie und greift Desiderate einer modernen bzw. postmodernen Theorie Sozialer Arbeit auf. Verbunden werden diese mit metatheoretischen Überlegungen zu den Konzepten „Habitus“ und „Identität“ sowie mit Bezügen zur Ethik und münden schließlich in die konzeptionelle Beschreibung einer „integralen professionellen Beziehungsgestaltung“.

Über den Autor

Regina Abeld ist freiberuflich tätig als Lehrbeauftragte, Seminarleiterin sowie Mediatorin.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

  • Einleitung

    Abeld, Regina

    Seiten 11-21

  • Professionelle Beziehungsgestaltung aus der KlientInnen-Perspektive

    Abeld, Regina

    Seiten 23-94

  • Epistemologie eines integralen Beziehungsmodells

    Abeld, Regina

    Seiten 95-127

  • Die Makro-Ebene professioneller Beziehungen: strukturelle und „hausgemachte“ Dilemmata in Wissenschaft und Praxis Sozialer Arbeit

    Abeld, Regina

    Seiten 129-146

  • Die Mikro-Ebene professioneller Beziehungen: metatheoretische und gegenstandsbezogene Überlegungen zu den Konzepten „Identität“ und „Habitus“

    Abeld, Regina

    Seiten 147-204

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-17129-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-17128-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Professionelle Beziehungen in der Sozialen Arbeit
Buchuntertitel
Eine integrale Exploration im Spiegel der Perspektiven von Klienten und Klientinnen
Autoren
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-17129-2
DOI
10.1007/978-3-658-17129-2
Softcover ISBN
978-3-658-17128-5
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 265
Anzahl der Bilder und Tabellen
20 schwarz-weiß Abbildungen
Themen