Limitiertes Angebot: Bis zu 50% Rabatt auf Bücher und eBooks im Bereich Angewandte Wissenschaften!

New Work: Auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt

Management-Impulse, Praxisbeispiele, Studien

Autoren: Hackl, B., Wagner, M., Attmer, L., Baumann, D.

  • Aktuelle New-Work-Ansätze im Überblick (u.a. Mitarbeiterbestimmung, Hierarchieabbau, neue Führungswege)Ein farbiger Bildteil untermauert die praxisrelevanten Anwendungen
  • Verdeutlicht anhand detaillierter Fallstudien, wie Management-Implikationen Mitarbeitern und Führungskräften in der Neuen Arbeitswelt Orientierung geben
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-16266-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-16265-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Autoren gehen der Frage nach, wie Unternehmen die aktuellen New-Work-Ansätze wie z.B. Mitarbeiterbeteiligung, Hierarchieabbau und neue Führungswege in Ihre Personalstrategie und Organisationsgestaltung einbauen und den Wandel in der Arbeitswelt positiv mitgestalten können. Auf Basis von Studienergebnissen werden Erwartungen von Mitarbeitern und Führungskräften in Bezug auf New Work mit dem Umsetzungsgrad betriebswirtschaftlich relevanter New-Work-Instrumente in deutschen Unternehmen verglichen. Die gewonnenen Erkenntnisse münden in zentralen Management-Implikationen, welche Mitarbeitern und Führungskräften eine Orientierung auf dem Weg in die Neue Welt der Arbeit geben.

Über den Autor

Prof. Dr. Benedikt Hackl forscht seit mehreren Jahren zur Zukunft der Arbeitswelt und des HR Managements. Marc Wagner und Lars Attmer haben in zahlreichen Beratungsprojekten eine New-Work-Agenda für Organisationen entwickelt.Dominik Baumann setzt sich mit Fragen der Arbeitgeberattraktivität und des Employer Branding auseinander.ORANGE COUNCIL hat den Innenteil dieses Buches gestaltet und reich bebildert. Die Kommunikationsagentur erprobt mit Chef-Kurator Dr. Bernhard Zünkeler, Künstlern und Kreativen neue Arbeitswelten für namhafte Unternehmen.

Stimmen zum Buch

“... Das Buch richtet sich an Manager, Führungskräfte, HR-Verantwortliche und alle, die die Arbeitswelt der Zukunft in ihrem Unternehmen aktiv und nachhaltig gestalten wollen. ... Ein ausführlicher Bildteil illustriert das Buch und liefert viele Impulse für die Praxis. Das Besondere daran: 80 Künstler haben von den Autoren 100 Fragen bekommen und anschließend die beschriebenen Themen visualisiert ...” (juraforum.de, 9. März 2017)

“... Das Buch richtet sich an HR-Verantwortliche, Führungskräfte und Manager, sowie an alle Leser, welche die Arbeitswelt der Zukunft in ihrem Unternehmen aktiv und nachhaltig gestalten wollen.” (HR Today, hrtoday.ch, 29. März 2017)

“… Das Buh richtet sich an Manager, Führungskräfte, HR-Verantwortliche und alle, die die Arbeitswelt der Zukunft in ihrem Unternehmen aktiv und nachhaltig gestalten wollen. … erläutert, dass vor allem die vier großen Faktoren Demographie, Globalisierung, Digitalisierung und Wertewandel die Veränderungen der Arbeitswelt vorantreiben …” (juraforum.de, 9. März 2017)

“... Bei der gegebenen medizinischen und sozialökonomischen Bedeutung von Nacken- und Rückenschmerzen gehört dieses Werk auf den Schreibtisch eines jeden Orthopäden, Neurologen und Hausarztes und wird auch allen anderen mit diesen Patienten betrauten Ärzten, Psychologen und Therapeuten wärmstens zur Lektüre empfohlen.” (Prof. Dr. R. Krauspe, in: md Office, Heft 3, Mai 2017)


“... Die Autoren schildern ihre Projekterfahrungen und geben Hinweise, für welche Unternehmen sich neue Führungswege, Mitarbeiterbeteiligung oder andere Maßnahmen eignen. Das Buch enthält zudem einen graßen Bildteil mit Einrichtungsobjekten.” ( Personalmagazin, Heft 6, Juni 2017)

“... wird dies durch ein hilfreiches Glossar zu wesentlichen Begriffen sowie ein umfangreiches Literaturverzeichnis. ... Empfehlen würde ich das Buch nur als Einstieg für Leser, die sich noch nicht mit dem Thema beschäftigt haben - und unter Berücksichtigung, dass hier der Detecon-Beratungsansatz vermittelt wird.” (Personalwirtschaft, Heft 7, Juli 2017)

“… Das Buch richtet sich an Manager, Führungskräfte, HR-Verantwortliche und alle, die die Arbeitswelt der Zukunft in ihrem Unternehmen aktiv und nachhaltig gestalten wollen. … Das Buch erläutert, dass vor allem die vier großen Faktoren Demographie, Globalisierung, Digitalisierung und Wertewandel die Veränderungen der Arbeitswelt vorantreiben …” (idw- Informationsdienst Wissenschaft, idw-online.de, 9. März 2017)

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)

  • Große Veränderungen und Ansätze für eine Neue Welt der Arbeit

    Hackl, Benedikt (et al.)

    Seiten 1-46

  • New-Work-Anforderungen und Management-Implikationen

    Hackl, Benedikt (et al.)

    Seiten 47-102

  • New Work in der Praxis – Projekterfahrungen und Ideen

    Hackl, Benedikt (et al.)

    Seiten 103-160

  • Bildteil

    Hackl, Benedikt (et al.)

    Seiten 161-220

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-16266-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-16265-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
New Work: Auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt
Buchuntertitel
Management-Impulse, Praxisbeispiele, Studien
Autoren
Copyright
2017
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-16266-5
DOI
10.1007/978-3-658-16266-5
Softcover ISBN
978-3-658-16265-8
Auflage
1
Seitenzahl
XIV, 234
Anzahl der Bilder und Tabellen
37 schwarz-weiß Abbildungen
Themen