175. Jubiläum des Springer Verlags! +++ Bis Ende Juni: 50% Rabatt auf Bücher in Physik & Astronomie

essentials

Arbeit und Freiheit

Eine Paradoxie der Moderne

Autoren: Arlt, Hans-Jürgen

  • Eine funktionale Theorie der Arbeit
  • Mit einer emanzipatorischen Alternative zur Arbeitsgesellschaft
  • In einer verständigungsorientierten Sprache
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 4,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15286-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 9,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15285-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

In diesem essential beschreibt Hans-Jürgen Arlt das Paradox unserer modernen Gesellschaft, die Freiheit als ihren höchsten Wert feiert und verteidigt, aber mit der Arbeitstätigkeit eine Lebenspraxis in ihr Zentrum stellt, die in der Regel unfreiwillig und fremdbestimmt ausgeübt wird. Dieses Paradox nimmt das essential zum Anlass aufzuzeigen, wie die Moderne in die Arbeitsgesellschaft hineingeriet und wie sie herauskommen kann. Der Arbeit ohne Ende mit Wachstumszwang, Konsumsucht und sozialer Spaltung wird ein Szenario gegenüber gestellt, das die Kollektivität der Arbeit mit individuellen Freiheitsrechten versöhnt. Statt auf das Recht des Stärkeren oder die Verstaatlichung der Arbeit zu setzen, wird für ein Freiheitsverständnis plädiert, dem es auf das reflektierte Verhältnis von Bindung und Unabhängigkeit ankommt. Skizziert wird eine Wirtschaftsweise, die besser zu leben und weniger zu arbeiten als egalitäres, nicht nur als elitäres Programm realisiert.

Über den Autor

Prof. Dr. Hans-Jürgen Arlt ist Publizist und lehrt an der Berliner Universität der Künste.

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 4,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15286-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 9,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15285-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Arbeit und Freiheit
Buchuntertitel
Eine Paradoxie der Moderne
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-15286-4
DOI
10.1007/978-3-658-15286-4
Softcover ISBN
978-3-658-15285-7
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 38
Themen