Studien zur Schul- und Bildungsforschung

Elternschaft zwischen Projekt und Projektion

Aktuelle Perspektiven der Elternforschung

Herausgeber: Jergus, Kerstin, Krüger, Jens Oliver, Roch, Anna (Hrsg.)

  • Elternschaft als Gestaltungsaufgabe?
  • Elternforschung als innovatives Feld der Erziehungswissenschaft
  • Aktuelle Beiträge aus Studien im Kontext Eltern-Kind-Beziehungen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15005-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15004-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieser Band versammelt aktuelle sozialwissenschaftliche Perspektiven der Elternforschung, mit denen Elternschaft zwischen „Projekt und Projektion“ als eigenständiges Forschungsfeld konturiert wird. Gegenwärtig rücken Eltern auf vielfältige Weise in den Mittelpunkt bildungs- und sozialpolitischer, gesellschaftlicher und medialer Aufmerksamkeit. Verbunden mit dem Wandel von Familienverständnissen und Kindheitsbildern und verflochten mit veränderten Geschlechter- und Lohnerwerbsverhältnissen wird Elternschaft zunehmend zu einer zwischen Anforderung und Überforderung changierenden Gestaltungsaufgabe. Die komplexen Anforderungen an Elternschaft wie auch die heterogenen Lebenslagen und Praktiken von Eltern werden in den Einzelbeiträgen dieses Bandes zum Gegenstand theoretischer Reflexionen und empirischer Analysen gemacht. 


Über den Autor

Dr. Kerstin Jergus ist zurzeit Vertretungsprofessorin am Institut für Erziehungswissenschaften der Technischen Universität Dresden.

Dr. Jens Oliver Krüger ist zurzeit Vertretungsprofessor am Institut für Erziehungswissenschaften der Technischen Universität Dresden.

Anna Roch, M.A., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung der Universität Halle.


Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)

  • Elternschaft zwischen Projekt und Projektion

    Jergus, Kerstin (et al.)

    Seiten 1-27

  • Nationsbildung, Macht, Elternschaft

    Waterstradt, Désirée

    Seiten 31-46

  • Zwischen Traditionalität und Modernität

    Rosenbaum, Heidi

    Seiten 47-64

  • Der Frauenleib als gesellschaftspolitischer Ort?

    Correll, Lena (et al.)

    Seiten 65-101

  • Kindeswohl: Aktivierung von Eltern(-verantwortung) in sozial investiver Perspektive

    Oelkers, Nina

    Seiten 103-119

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15005-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15004-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Elternschaft zwischen Projekt und Projektion
Buchuntertitel
Aktuelle Perspektiven der Elternforschung
Herausgeber
  • Kerstin Jergus
  • Jens Oliver Krüger
  • Anna Roch
Titel der Buchreihe
Studien zur Schul- und Bildungsforschung
Buchreihen Band
61
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-15005-1
DOI
10.1007/978-3-658-15005-1
Softcover ISBN
978-3-658-15004-4
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 319
Anzahl der Bilder und Tabellen
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen