Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft

Interdisziplinäre Perspektiven

Herausgeber: Altmeppen, K.-D., Zschaler, F., Zademach, H.-M., Böttigheimer, C., Müller, M. (Hrsg.)

  • Transdisziplinarität: Analysen aus verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen 
    Angewandt: empirisch basierte Studien 
    Aktuell: Ethisch induzierte Behandlung des Themas

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-14439-5
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14438-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieses Buch ist eine Open-Access-Publikation unter einer CC BY-NC 2.5 Lizenz.

Der Band vereint Beiträge aus dem Graduiertenkolleg „Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Auf diese Weise wird der Begriff der Nachhaltigkeit aus verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen analysiert und in seinen Anwendungsbezügen in unterschiedlichen gesellschaftlichen Feldern vorgestellt. Die AutorInnen befassen sich mit dem Problem der Nachhaltigkeit bei Wasserbilanzen und Landnutzung ebenso wie mit Sustainable Finances, Wirtschaftskrisen und der Nachhaltigkeit sozialer Sicherungssysteme; Nachhaltigkeit wird mit Bezug auf Schöpfungsglaube, Gerechtigkeit und Lärmstressoren sowie auf Handlungskompetenz und Medienberichterstattung untersucht.​

Über den Autor

Prof. Dr. Klaus-Dieter Altmeppen ist Hochschullehrer am Studiengang Journalistik der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. 
Prof. Dr. Frank Zschaler ist Hochschullehrer an der Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.
Prof. Dr. Hans-Martin Zademach ist Inhaber der Professur für Wirtschaftsgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. 
Prof. Dr. Christoph Böttigheimer ist Hochschullehrer an der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. 
PD Dr. Markus Müller ist Sozialpsychologe und u. a. Lehrbeauftragter an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Stimmen zum Buch

“... Das Buch ist für Verfechterinnen und Verwirklicher der interdisziplinären Forschung, auf egal welchem Gebiet, relevant,denn es thematisiert einmal mehr die Chancen, die sich durch das Überwinden disziplinärer Grenzen ergeben - aber auch die nicht zu unterscätzenden Schwirigkeiten, die damit verbunden sind.” (in: Politische Ökologie, Jg. 35, März 2017)


Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

  • Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft

    Altmeppen, Klaus-Dieter (et al.)

    Seiten 3-46

  • Wasserkraft und Nachhaltigkeit

    Fehrmann, Christina

    Seiten 49-76

  • Resilienz und Nachhaltigkeit in anthropogen beeinflussten, natürlichen Systemen

    Umstadter, Kathrin

    Seiten 77-97

  • Die Rolle(n) der Finanzwirtschaft bei der Umstellung von Energiesystemen

    Dichtl, Johanna

    Seiten 101-127

  • Der Wiener Börsenkrach und die Entstehung des modernen Aktienrechts

    Kuhn, Sybille

    Seiten 129-148

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-14439-5
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14438-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft
Buchuntertitel
Interdisziplinäre Perspektiven
Herausgeber
  • Klaus-Dieter Altmeppen
  • Frank Zschaler
  • Hans-Martin Zademach
  • Christoph Böttigheimer
  • Markus Müller
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en)
eBook ISBN
978-3-658-14439-5
DOI
10.1007/978-3-658-14439-5
Softcover ISBN
978-3-658-14438-8
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 287
Anzahl der Bilder und Tabellen
27 schwarz-weiß Abbildungen, 5 Abbildungen in Farbe
Themen