Verkaufspreise deutscher Medizintitel um 50% gesenkt! Jetzt stöbern >>

Sozialpolitik in Deutschland

Eine systematische Einführung

Autoren: Boeckh, J., Huster, E.-U., Benz, B., Schütte, J.D.

  • Alles über die Sozialpolitik in Deutschland
  • Theoretische und empirische Einführung
  • Aktualisierte und didaktisch verbesserte Neuauflage
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13695-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13694-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Dieses Lehrbuch führt systematisch in das breite Spektrum von Geschichte, Strukturen, Problemlagen, Lösungswegen und die europäischen sowie die darüber hinausgehenden internationalen Zusammenhänge von Sozialpolitik in Deutschland sowie in die Theorie des Sozialstaates ein. Die Autoren liefern einen umfassenden Überblick über die Ausgestaltung von und die Handlungsanforderungen an Sozialpolitik in Deutschland. Ausgehend von einer theoretischen wie historischen Ableitung von Sozialstaatlichkeit werden gegensätzliche sozialpolitische Standpunkte und Konzepte anhand aktueller sozialer Problemlagen und sozialpolitischer Instrumente diskutiert. Die vierte Auflage wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert.

Über den Autor

Dr. Jürgen Boeckh ist Professor für Politikwissenschaft an der Ostfalia-Hochschule für angewandte Wissenschaften in Wolfenbüttel.
Dr. Ernst-Ulrich Huster ist Professor für Politikwissenschaft an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum und Privatdozent an der Justus-Liebig-Universität in Gießen.
Dr. Benjamin Benz ist Professor für Politikwissenschaft/Sozialpolitik an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum.
Dr. Johannes D. Schütte ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für soziale Arbeit (ISA) e.V. im Projekt "Kein Kind zurücklassen! Kommunen in NRW beugen vor" (Kekiz), Münster / Düsseldorf.


Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

  • Einleitung

    Boeckh, Jürgen (et al.)

    Seiten 1-7

  • Historische Phasen der Sozialpolitik in Deutschland

    Boeckh, Jürgen (et al.)

    Seiten 9-126

  • Sozialpolitische Strukturen und Prozesse

    Boeckh, Jürgen (et al.)

    Seiten 127-196

  • Soziale Probleme, Lebenslagen und Sicherungssysteme

    Boeckh, Jürgen (et al.)

    Seiten 197-377

  • Zentrale sozialpolitische Herausforderungen

    Boeckh, Jürgen (et al.)

    Seiten 379-419

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13695-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13694-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sozialpolitik in Deutschland
Buchuntertitel
Eine systematische Einführung
Autoren
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-13695-6
DOI
10.1007/978-3-658-13695-6
Softcover ISBN
978-3-658-13694-9
Auflage
4
Seitenzahl
XIII, 457
Anzahl der Bilder und Tabellen
26 schwarz-weiß Abbildungen
Themen