Europa – Politik – Gesellschaft

Kollektive Erinnerungen der europäischen Bürger im Kontext von Transnationalisierungsprozessen

Deutschland, Großbritannien, Polen und Spanien im Vergleich

Autoren: Gerhards, Jürgen, Breuer, Lars, Delius, Anna

  • Nationale und transnationale Identität in Europa 
  • Kollektive Erinnerungen im Ländervergleich 
  • Eine qualitative Studie auf der Grundlage von Gruppeninterviews
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13402-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13401-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Im Zentrum des Buches steht eine Rekonstruktion der Erinnerungen der Bürger in vier ausgewählten Ländern der Europäischen Union (Deutschland, Großbritannien, Polen und Spanien). Konkret geht es der Frage nach, ob sich im Zuge der zunehmenden europäischen und globalen Vernetzung der Nationalstaaten die nationalen Vergangenheitsdeutungen der Menschen verändert und sich für transnationale und europäische Erinnerungen geöffnet haben. Wie konstruieren die Bürger kollektive Erinnerungen in Zeiten von Transnationalisierung und Europäisierung? Und welche nationalen und transnationalen Bezüge nehmen sie dabei vor?

Über den Autor

Dr. Jürgen Gerhards ist Professor für Soziologie an der Freien Universität Berlin.Lars Breuer und Anna Delius sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Freien Universität Berlin.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

  • Konzeptioneller Rahmen und Fragestellungen der Untersuchung

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Seiten 1-38

  • Erinnerungen der Bürger in Deutschland

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Seiten 39-77

  • Erinnerungen der Bürger in Polen

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Seiten 79-109

  • Erinnerungen der Bürger in Spanien

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Seiten 111-142

  • Erinnerungen der Bürger in Großbritannien

    Gerhards, Jürgen (et al.)

    Seiten 143-181

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13402-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13401-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Kollektive Erinnerungen der europäischen Bürger im Kontext von Transnationalisierungsprozessen
Buchuntertitel
Deutschland, Großbritannien, Polen und Spanien im Vergleich
Autoren
Titel der Buchreihe
Europa – Politik – Gesellschaft
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-13402-0
DOI
10.1007/978-3-658-13402-0
Softcover ISBN
978-3-658-13401-3
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 272
Anzahl der Bilder und Tabellen
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen