Die transformative Macht der Demografie

Herausgeber: Mayer, Tilman (Hrsg.)

  • Demografie interdisziplinär
  • Bevölkerungswandel und die Herausforderungen für Wissenschaft und Politik
  • Erkenntnisse der Deutschen Gesellschaft für Demografie
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13166-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13165-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Demografische Erkenntnisse, vorgetragen von einigen der namhaftesten Vertreter aus der Bevölkerungswissenschaft, fundieren die Grundkenntnisse von Sozial- und Wirtschaftswissenschaft, Soziologie, Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft. Das Buch ist ein Plädoyer für eine noch stärkere Beachtung der Demografie in der Politik. Es reflektiert dabei sechs Jahrestagungen der Deutschen Gesellschaft für Demografie zwischen den Jahren 2010 und 2016.Der demografische Wandel ist sicherlich nicht unser Schicksal, aber er erfasst uns alle. Weder kann man sich dem Umbruch der ganzen Gesellschaft noch den Veränderungen im Mikroprozess der Familie entziehen. Die elementaren Veränderungsprozesse haben gesellschaftliche wie politische Folgewirkungen. 

Über den Autor

Prof. Dr. Tilman Mayer war bis 2016 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Demografie. 

Inhaltsverzeichnis (35 Kapitel)

  • Wandel gestalten. Forschungsimpulse aus dem Feld der Bevölkerungswissenschaft

    Mayer, Tilman

    Seiten 1-8

  • Der gesellschaftliche Auftrag der Demografie, demografischer Metabolismus und Bildung als dritte demografische Dimension

    Lutz, Wolfgang

    Seiten 11-25

  • Demografie und Geopolitik

    Schmid, Josef

    Seiten 27-42

  • Das Postulat einer „intelligence démographique“: Die Bevölkerungswissenschaft in Frankreich

    Lizarazo, Martina

    Seiten 43-58

  • Die demografische Trägheit und ihre Politikresistenz

    Höhn, Charlotte

    Seiten 59-71

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13166-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13165-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die transformative Macht der Demografie
Herausgeber
  • Tilman Mayer
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-13166-1
DOI
10.1007/978-3-658-13166-1
Softcover ISBN
978-3-658-13165-4
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 599
Anzahl der Bilder und Tabellen
41 schwarz-weiß Abbildungen, 44 Abbildungen in Farbe
Themen