Forum Markenforschung

Tagungsband der internationalen Konferenz „DERMARKENTAG2014“

Herausgeber: Schmidt, Holger J., Baumgarth, Carsten (Hrsg.)

  • Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-10055-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-10054-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Sammelband präsentiert die Vorträge von Wissenschaftlern und Praktikern, die an der 5. Konferenz DERMARKENTAG2014 teilgenommen haben und mit ihren Beiträgen Denkanstöße für die Markenforschung und Markenarbeit liefern. Die Veranstaltung steht für innovative Markenforschung sowie eine hohe Qualität der Inhalte; sie bietet eine Plattform für den Austausch zwischen Praxis und Wissenschaft und ein offenes und freundschaftliches Netzwerk. Dabei ist DERMARKENTAG die einzige Veranstaltung zu diesem Thema im deutschsprachigen Raum, die durch einen doppelt-blinden Begutachtungsprozess aller Beiträge die Qualität der Inhalte sicherstellt. 

Über den Autor

Prof. Dr. Holger J. Schmidt lehrt und forscht an der Hochschule Koblenz. 

Prof. Dr. Carsten Baumgarth lehrt und forscht an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)

  • So führen Sie in Ihrem Industrieunternehmen eine Marke ein

    Gietl, Jürgen

    Seiten 3-16

  • Der Turnaround der FDP: Auch eine Frage der Markenpositionierung

    Buschmann, Marco

    Seiten 17-26

  • Entwicklung eines Konzeptes der identitätsbasierten, soziokulturell integrierten Markenführung

    Drengner, Jan

    Seiten 27-45

  • „… und raus bist du!“ – Kundenausgrenzung und ihre Wirkung auf die Markeneinstellung von Konsumenten

    Naskrent, Julia (et al.)

    Seiten 49-64

  • Menschen als Markenbotschafter – Wahrnehmung und Einfluss sozialer Markenkontakte

    Baetzgen, Andreas (et al.)

    Seiten 65-83

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-10055-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-10054-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Forum Markenforschung
Buchuntertitel
Tagungsband der internationalen Konferenz „DERMARKENTAG2014“
Herausgeber
  • Holger J. Schmidt
  • Carsten Baumgarth
Copyright
2015
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-10055-1
DOI
10.1007/978-3-658-10055-1
Softcover ISBN
978-3-658-10054-4
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 199
Anzahl der Bilder und Tabellen
22 schwarz-weiß Abbildungen, 5 Abbildungen in Farbe
Themen