Nur jetzt: Über 2000 englischsprachige Springer Protocols für je nur 9,99€!

Schlüsselwerke der Medienwirkungsforschung

Herausgeber: Potthoff, Matthias (Hrsg.)

  • Versammelt 25 der wichtigsten Werke der Medienwirkungsforschung in einem Band
  • Erstmals in deutscher Sprache
  • Verständlich aufbereitet - für Einsteiger geeignet
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09923-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09922-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

In jedem wissenschaftlichen Themengebiet existieren zentrale Werke, die man kennen muss – meist, weil sie besonders wichtige Erkenntnisse geliefert oder der Forschung entscheidende Impulse gegeben haben. Dieser Band präsentiert 25 solcher zentralen Werke aus dem Bereich der Medienwirkungsforschung, die auf der Grundlage einer zitationsanalytischen Studie identifiziert wurden. Unter den Schlüsselwerken finden sich sowohl theorieorientierte Arbeiten als auch empirische Studien und sowohl ältere als auch viel beachtete neuere Werke. Damit bietet der Band nicht nur einen Einblick in die Anfänge der Medienwirkungsforschung, sondern macht auch ihre Entwicklung im Zeitverlauf nachvollziehbar. Indem er die komplexen Inhalte der Schlüsselwerke verständlich aufbereitet präsentiert, eignet er sich besonders als Einführung in diesen für die Kommunikationswissenschaft zentralen Forschungsbereich.

Über den Autor

Dr. Matthias Potthoff ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Mannheim.

Stimmen zum Buch

“... Der Band hat praktischen Nutzwert für Studierende, die sich einen einordnenden Überblick über die Medienwirkungsforschung verschaffen wollen, für Dozierende, die Klassiker in ihren Lehrveranstaltungen vorstellen und hierzu Kontexte, Einordnungen und Weiterführungen mitliefern möchten und schließlich für alle, die die „deutschsprachige“ Genese der Wirkungsforschung verstehen wollen und die sicherlich an der einen oder anderen Stelle blinde Flecken identifizieren werden.” (Prof. Dr. Andreas Fahr in: Publizistik, Jg. 61, 2016, 501 f.)


Inhaltsverzeichnis (26 Kapitel)

  • Zur Auswahl der Schlüsselwerke

    Potthoff, Matthias

    Seiten 1-12

  • The Invasion from Mars. A Study in the Psychology of Panic

    Herbers, Martin R.

    Seiten 13-23

  • The People’s Choice. How the Voter Makes Up His Mind in a Presidential Campaign

    Taddicken, Monika

    Seiten 25-36

  • Experiments on Mass Communication

    Roessing, Thomas

    Seiten 37-47

  • Communication and Persuasion

    Jackob, Nikolaus (et al.)

    Seiten 49-60

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09923-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09922-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Schlüsselwerke der Medienwirkungsforschung
Herausgeber
  • Matthias Potthoff
Copyright
2016
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-09923-7
DOI
10.1007/978-3-658-09923-7
Softcover ISBN
978-3-658-09922-0
Auflage
1
Seitenzahl
XII, 328
Themen