175-jähriges Jubiläum des Springer Verlags – feiern Sie mit uns!

Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung

Räumliche Mobilität und Lebenslauf

Studien zu Mobilitätsbiografien und Mobilitätssozialisation

Herausgeber: Scheiner, Joachim, Holz-Rau, Christian (Hrsg.)

  • Mobilität in individuellen Lebensläufen
  • Beiträge zur Erforschung des Zusammenhanges von Biografie und Mobilität
  • Theoretische, methodische und konzeptionelle Grundlagen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07546-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07545-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Seit etwa zehn Jahren werden in der Verkehrsforschung Versuche unternommen, die Mobilität (im Sinne der täglichen oder auch selteneren Wege) im Längsschnitt individueller Lebensläufe zu erfassen und zu verstehen. Dazu wurde eine Reihe von theoretischen und methodischen Grundlagen sowie konzeptionellen Ideen entwickelt. In jüngster Zeit werden diese ergänzt durch eine beachtliche Anzahl empirischer Studien. Das Buch umfasst sowohl theoretische und methodische Überlegungen als auch aktuelle empirische Arbeiten aus dem Forschungsfeld.

Über den Autor

Apl. Prof. Dr. Joachim Scheiner ist Geograph und lehrt an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund.

Prof. Dr. Christian Holz-Rau ist an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund tätig.

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

  • Mobilitätsbiografien und Mobilitätssozialisation: Neue Zugänge zu einem alten Thema

    Holz-Rau, Christian (et al.)

    Seiten 3-22

  • Biografieeffekte und intergenerationale Sozialisationseffekte in Mobilitätsbiografien

    Döring, Lisa

    Seiten 23-41

  • Zonen, Inseln, Lebenswelten, Sozialräume. Konzepte zur Raumaneignung im Alltag von Kindern

    Kogler, Raphaela

    Seiten 43-56

  • Kein Zugang zum Backstage-Bereich? Methodologische Überlegungen zu biographischen Interviews mit hochmobilen Künstlerinnen und Künstlern

    Lipphardt, Anna

    Seiten 57-76

  • Beruf und Mobilität – eine intergenerationale Untersuchung zum Einfluss beruflicher Lebensereignisse auf das Verkehrshandeln

    Müggenburg, Hannah (et al.)

    Seiten 79-95

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07546-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07545-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Räumliche Mobilität und Lebenslauf
Buchuntertitel
Studien zu Mobilitätsbiografien und Mobilitätssozialisation
Herausgeber
  • Joachim Scheiner
  • Christian Holz-Rau
Titel der Buchreihe
Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung
Copyright
2015
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-07546-0
DOI
10.1007/978-3-658-07546-0
Softcover ISBN
978-3-658-07545-3
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 315
Anzahl der Bilder und Tabellen
35 schwarz-weiß Abbildungen
Themen