Interdisziplinäre Anthropologie

Interdisziplinäre Anthropologie

Jahrbuch 1/2013: Soziale Kognition

Herausgeber: Hartung, Gerald, Herrgen, Matthias (Hrsg.)

  • Neues Jahrbuch zur Anthropologie
  • Interdisziplinäre Grundlagen
  • Neueste Forschungen zur Anthropologie
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-04933-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-04932-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Debatte zur sozialen Kognition ist ein zentrales Thema einer aktuell entstehenden Forschungslandschaft zur Interdisziplinären Anthropologie. Der Band sammelt die Beiträge führender Wissenschaftler/Innen in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften und bindet sie in eine dialogische Form ein. Es zeigt sich, dass die interdisziplinäre Forschung zur Sozialen Kognition an den Schnittstellen der Disziplinen neue Perspektiven für ein zeitgemäßes Verständnis des Menschen eröffnet.

Über den Autor

Gerald Hartung ist Professor für Philosophie mit den Schwerpunkten Kulturphilosophie/Ästhetik an der Bergischen Universität Wuppertal.
Dr. Matthias Herrgen studierte Anthropologie & Philosophie und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Philosophischen Seminar der Bergischen Universität Wuppertal.

 

Stimmen zum Buch

Aus den Rezensionen:

 

“… Es ist auch sinnvoll und verdienstvoII, dies, wie im vorliegenden Jahrbuch, an großen Themen auszurichten. ... Dies gilt auch für die Konzepte der Arbeitsgruppen zur interdisziplinaren Anthropologie ...” (Dr. med. Gerhard Medicus, in: Naturwissenschaftliche Rundschau, Jg. 67, Heft 793, Juli 2014)


Inhaltsverzeichnis (20 Kapitel)

  • Soziale Kognition

    Vogeley, Kai (et al.)

    Seiten 13-40

  • Werden Blitze geworfen? Soziale Kognition und Religion

    Blume, Michael

    Seiten 41-49

  • Soziale Kognition zwischen emotionaler An- und Absteckung

    Diekhof, Esther K.

    Seiten 50-53

  • Die Sozialität der sozialen Kognition

    Endreß, Martin

    Seiten 54-58

  • „Zweite-Person-Neurowissenschaft“ zwischen Naturalismus und Normativität

    Jung, Matthias

    Seiten 59-64

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-04933-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-04932-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Interdisziplinäre Anthropologie
Buchuntertitel
Jahrbuch 1/2013: Soziale Kognition
Herausgeber
  • Gerald Hartung
  • Matthias Herrgen
Titel der Buchreihe
Interdisziplinäre Anthropologie
Copyright
2014
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-04933-1
DOI
10.1007/978-3-658-04933-1
Softcover ISBN
978-3-658-04932-4
Buchreihen ISSN
2198-8277
Auflage
1
Seitenzahl
X, 189
Anzahl der Bilder und Tabellen
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen