50% Rabatt auf englische Mathe Bücher: Jetzt sichern >>

Interkulturelle Studien

Schlüsselwerke der Migrationsforschung

Pionierstudien und Referenztheorien

Herausgeber: Reuter, Julia, Mecheril, Paul (Hrsg.)

  • ​Grundlagentexte der Migrationsforschung

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02116-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02115-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Buch

Der Band umfasst Beiträge, die einen orientierenden Überblick über klassische Schlüsselwerke der Migrationsforschung geben.  Die Beiträge erläutern die ideengeschichtliche und theoretische Verortung der Schlüsseltexte, ihre Forschungsperspektive, zentrale empirische Befunde sowie ihre interdisziplinäre Rezeption und aktuellen Bezugsfelder. Der Band ist in zwei Abschnitte unterteilt. Im ersten stehen Pionierstudien der kultur- wie sozialwissenschaftlichen Migrationsforschung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Vordergrund; der zweite Abschnitt behandelt Referenztheorien und -konzepte einer kritischen Migrationsforschung. Der Band  ist im Wesentlichen als Einstiegslektüre für Studierende und als Lehrbuch für Dozent_innen konzipiert, die sich mit dem Thema Migration aus wissenschaftlicher Perspektive befassen.

Über den Autor

Dr. Julia Reuter ist Professorin für Erziehungs- und Kultursoziologie an der Universität zu Köln.

Dr. Paul Mecheril ist Professor am Institut für Pädagogik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)

  • Einleitung

    Reuter, Julia (et al.)

    Seiten 1-7

  • Florian W. Znaniecki und William I. Thomas „The Polish Peasent in Europe and America“. Eine Grundlegung der Soziologie und der Migrationsforschung

    Pries, Ludger

    Seiten 11-29

  • Oscar Handlins „The Uprooted“. Eine migrationshistorische Passionsgeschichte

    Wolff, Frank

    Seiten 31-43

  • Das Leben an den Rändern. Entstehung und Perspektiven von Hybridität in soziologischer Sicht. Der Beitrag von Robert E. Park und Everett V. Stonequist

    Winter, Rainer (et al.)

    Seiten 45-59

  • Migration und Stadt im Fokus der Chicago School of Sociology. Urbane Lebenswelten zwischen Segregation und Integration am Beispiel von Harvey W. Zorbaughs „The Gold Coast and the Slum“

    Berli, Oliver (et al.)

    Seiten 61-75

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02116-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02115-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Schlüsselwerke der Migrationsforschung
Buchuntertitel
Pionierstudien und Referenztheorien
Herausgeber
  • Julia Reuter
  • Paul Mecheril
Titel der Buchreihe
Interkulturelle Studien
Copyright
2015
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-02116-0
DOI
10.1007/978-3-658-02116-0
Hardcover ISBN
978-3-658-02115-3
Auflage
1
Seitenzahl
XIII, 399
Anzahl der Bilder und Tabellen
4 Abbildungen in Farbe
Themen