Nur jetzt: Über 2000 englischsprachige Springer Protocols für je nur 9,99€!

Organisationssoziologie

Formalität und Informalität in Organisationen

Herausgeber: von Groddeck, Victoria, Wilz, Sylvia Marlene (Hrsg.)

  • Das Zusammenspiel formaler und informaler Strukturen in Organisationen
  • Was steht auf dem Papier - was steht zwischen den Zeilen?
  • Beiträge ausgewiesener Fachleute im Bereich Organisationsforschung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-00603-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-00602-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dass Formalität und Informalität in Organisationen zusammenspielen, ist für die Organisationsforschung nicht neu, aber immer wieder aktuell: Organisationen bewältigen Unsicherheit einerseits durch steigende Regelungsdichte und Standardisierung und andererseits dadurch, dass sie klassische formale Organisationsstrukturen abbauen und auf Flexibilität, Selbstmotivation und Kooperation setzen. Beide Entwicklungslinien führen zu Folgeproblemen. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen thematisiert dieser Band folgende Fragestellungen: Wann findet warum eine Formalisierung des Informellen – oder umgekehrt eine Informalisierung des Formalen – statt? Ist die theoretische Unterscheidung von Formalität und Informalität für die Analyse aktueller empirischer Phänomene geeignet? Und wie lassen sich informelle Strukturen und Prozesse überhaupt erfassen?

Über den Autor

Dr. Victoria von Groddeck ist wissenschaftliche Assistentin am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Dr. Sylvia Marlene Wilz ist Professorin für Organisationssoziologie und qualitative Methoden an der FernUniversität in Hagen.

Stimmen zum Buch

“… Das Buch empfiehlt sich vornehmlich für Wissenschaftler, aber auch durchaus für Praktiker, die ihr Verständnis über Organisationen erweitern wollen und damit auch zur Realitätsbewältigung von «Change» einen lesenswerten Eindruck bekommen.” (in: OrganisationsEntwicklung, Heft 2, S. 107-108, 2015)


Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

  • Auf dem Papier und zwischen den Zeilen

    Groddeck, Victoria v. (et al.)

    Seiten 7-33

  • Formalität und Informalität

    Tacke, Veronika

    Seiten 37-92

  • Von der formellen Organisation zum informellen Organisieren

    Böhle, Fritz

    Seiten 93-121

  • Das Zusammenspiel des Informellen und Formellen aus organisationskultureller Perspektive

    Sackmann, Sonja A.

    Seiten 123-142

  • Die Entdeckung des Informellen im Organisationswandel

    Becke, Guido

    Seiten 145-168

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-00603-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-00602-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Formalität und Informalität in Organisationen
Herausgeber
  • Victoria von Groddeck
  • Sylvia Marlene Wilz
Titel der Buchreihe
Organisationssoziologie
Copyright
2015
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
The Editor(s) (if applicable) and The Author(s) 2018
eBook ISBN
978-3-658-00603-7
DOI
10.1007/978-3-658-00603-7
Softcover ISBN
978-3-658-00602-0
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 368
Anzahl der Bilder und Tabellen
8 schwarz-weiß Abbildungen, 10 Abbildungen in Farbe
Themen