Zukunft und Forschung

Zukunft und Wissenschaft

Wege und Irrwege der Zukunftsforschung

Herausgeber: Popp, Reinhold (Hrsg.)

  • Diskurs über bisher vernachlässigte wissenschaftliche Grundlagen der Zukunftsforschung

Dieses Buch kaufen

eBook 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-28954-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 76,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-28953-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Wissenschaftlich fundierte Forschung, die explizit unter dem Etikett „Zukunftsforschung“ auftritt, ist derzeit ein wenig entwickeltes Minderheitenprogramm. Besonders unterentwickelt präsentiert sich die so genannte Zukunftsforschung im deutschsprachigen Raum. So gibt es etwa Deutschland, Österreich und der Schweiz nur drei Hochschulen mit Professuren für Zukunftsforschung, jedoch eine wachsende Zahl von Unternehmensberatern und Trend-Gurus, die sich selbst als Zukunftsforscher bezeichnen. Diese defizitären Rahmenbedingungen führen dazu, dass ein fundierter wissenschaftlicher Diskurs über wissenschaftstheoretische und forschungsmethodische Aspekte der Zukunftsforschung nur vereinzelt stattfindet.
Die Beiträge des Sammelbands „Zukunft & Wissenschaft. Wege und Irrwege der Zukunftsforschung“ beschäftigen sich systematisch mit diesen bisher vernachlässigten wissenschaftlichen Grundlagen der Zukunftsforschung, frei nach dem Motto: „Wo ‚Forschung’ drauf steht, muss auch Forschung drin sein.“

Stimmen zum Buch

Aus den Rezensionen:

 

"... Zu empfehlen ist diese Arbeit besonders Studenten der Soziologie, Pädagogik und Politikwissenschaften ..." (Sigmund Pisarczyk, in: Erziehungswissenschaft und Beruf, 2013, Vol. 61, Issue 2)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

  • Zukunftsforschung auf dem Prüfstand

    Popp, Reinhold

    Seiten 1-24

  • Der Masterstudiengang „Zukunftsforschung“ an der Freien Universität Berlin: Genese und Kontext

    Haan, Gerhard

    Seiten 25-33

  • Schwache Signale, Weltgeist und „Gourmet-Sex“

    Rust, Holger

    Seiten 35-57

  • Gedanken zur Zukunft der Zukunftsforschung

    Zweck, Axel

    Seiten 59-80

  • Zukunft und Wissenschaft in Frankreich

    Pausch, Markus

    Seiten 81-100

Dieses Buch kaufen

eBook 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-28954-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 76,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-28953-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Zukunft und Wissenschaft
Buchuntertitel
Wege und Irrwege der Zukunftsforschung
Herausgeber
  • Reinhold Popp
Titel der Buchreihe
Zukunft und Forschung
Copyright
2012
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-28954-5
DOI
10.1007/978-3-642-28954-5
Hardcover ISBN
978-3-642-28953-8
Auflage
1
Seitenzahl
XII, 219
Themen