Limitiertes Angebot: Bis zu 50% Rabatt auf Bücher und eBooks im Bereich Angewandte Wissenschaften!

Jahrbuch Medienpädagogik

Jahrbuch Medienpädagogik 9

Herausgeber: Schulz-Zander, R., Eickelmann, B., Moser, H., Niesyto, H., Grell, P. (Hrsg.)

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-94219-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 62,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-18119-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieses Jahrbuch analysiert aus der Perspektive des Medieneinsatzes Die Handlungsfelder Entwicklung und Sicherung der Qualität von Schule und Unterricht sowie Lehrerausbildung und damit der medienpädagogischen Professionalisierung im Schulkontext. Im Mittelpunkt stehen folgende Fragestellungen: Welche Kompetenzen brauchen Lehrpersonen, um Anforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht werden zu können und Technologien und Pädagogik kreativ zu verbinden? Welche Einstellungen und Werthaltungen bei Lehrpersonen und Lehramtsstudierenden bezüglich Medien, Mediennutzung sind entscheidende Faktoren für den Einsatz von Medien in schulischen und hier vor allem in mediendidaktischen Kontexten? Mit welchen Standards, Konzepten und Methoden ist eine medienpädagogische Professionalisierung über die Lehrerbildung zu sichern?

 

Über den Autor

Dr. Renate Schulz-Zander ist Universitätsprofessorin (emeritiert) am Institut für Schulentwicklungsforschung, TU Dortmund.

Dr. Birgit Eickelmann ist am Institut für Schulentwicklungsforschung, TU Dortmund, tätig.

Dr. Heinz Moser ist Professor an der Pädagogischen Hochschule Zürich.

Dr. Horst Niesyto ist Professor am Institut für Erziehungswissenschaften/ Abteilung Medienpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

Dr. Petra Grell ist Juniorprofessorin an der Universität Potsdam.

Inhaltsverzeichnis (20 Kapitel)

  • Editorial – Qualitätsentwicklung in der Schule und medienpädagogische Professionalisierung

    Schulz-Zander, Renate (et al.)

    Seiten 9-14

  • Are teachers ready to teach in the knowledge society? Considerations based on empirical findings

    Voogt, Joke

    Seiten 17-28

  • Hemmende und förderliche Faktoren des Einsatzes digitaler Medien im Unterricht: Empirische Befunde und forschungsmethodische Probleme

    Petko, Dominik

    Seiten 29-50

  • Dimensionen unterrichtlicher Interaktion bei der Verwendung digitaler Medien

    Stadermann, Melanie (et al.)

    Seiten 51-80

  • Der mediale Habitus von (angehenden) LehrerInnen. Medienbezogene Dispositionen und Medienhandeln von Lehramtsstudierenden

    Kommer, Sven (et al.)

    Seiten 81-108

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-94219-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 62,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-18119-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Jahrbuch Medienpädagogik 9
Herausgeber
  • Renate Schulz-Zander
  • Birgit Eickelmann
  • Heinz Moser
  • Horst Niesyto
  • Petra Grell
Titel der Buchreihe
Jahrbuch Medienpädagogik
Copyright
2012
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-531-94219-3
DOI
10.1007/978-3-531-94219-3
Softcover ISBN
978-3-531-18119-6
Auflage
1
Seitenzahl
400
Anzahl der Bilder und Tabellen
31 schwarz-weiß Abbildungen
Themen