eBooks und Zeitschriften im Bereich Technik um 50% reduziert, jetzt zugreifen!

Diskriminierung und Toleranz

Psychologische Grundlagen und Anwendungsperspektiven

Herausgeber: Beelmann, Andreas, Jonas, Kai J. (Hrsg.)

  • Diskriminierung und Toleranz: Aktuelle Forschung für Politik und Praxis

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91621-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-15732-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Das vorliegende Buch möchte die akademische und interessierte Öffentlichkeit zu psychologischen Grundlagen und Anwendungsperspektiven von Diskriminierung und Toleranz informieren. Ausgewiesene Expertinnen und Experten berichten über den aktuellen psychologischen Forschungsstand und beleuchten neben den Grundlagen die Ursachen und Folgen von Diskriminierungsphänomen in einer Vielfalt von sozialen Kontexten. Zudem werden Möglichkeiten der Prävention und Intervention, zum Beispiel durch Toleranzförderungsprogramme bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Integrationsmaßnahmen für Migranten oder durch interkulturelle Kompetenzbildung, dargestellt und erörtert.

Über den Autor

Prof. Dr. Andreas Beelmann ist Professor für Forschungssynthese, Intervention und Evaluation und Mitglied der DFG-Forschergruppe „Diskriminierung und Toleranz in Intergruppen-Beziehungen“ am psychologischen Institut der Friedrich-Schiller Universität Jena.

Dr. Kai J. Jonas ist Assistant Professor in der Abteilung für Sozialpsychologie an der Universität Amsterdam, Niederlande.

Stimmen zum Buch

"Als Standardwerk sollte dieses gelungene Handbuch in keiner Bibliothek fehlen." Der Bürger im Staat, 01-2010

Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)

  • Einleitung: Begriffe und Anwendungsperspektiven

    Jonas, Kai J. (et al.)

    Seiten 19-40

  • Sozialpsychologische Determinanten –Gruppenzugehörigkeit und soziale Kategorisierung

    Mummendey, Amélie (et al.)

    Seiten 43-60

  • Sozialpsychologische Determinanten – Motivation und Selbstregulation

    Sassenberg, Kai

    Seiten 61-74

  • Kognitive und sozial-kognitive Determinanten: Stereotype und Vorurteile

    Degner, Juliane (et al.)

    Seiten 75-93

  • Vorurteile, Diskriminierung und Toleranz aus der Sicht der Persönlichkeitspsychologie

    Stößel, Katharina (et al.)

    Seiten 95-111

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91621-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-15732-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Diskriminierung und Toleranz
Buchuntertitel
Psychologische Grundlagen und Anwendungsperspektiven
Herausgeber
  • Andreas Beelmann
  • Kai J. Jonas
Copyright
2009
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-91621-7
DOI
10.1007/978-3-531-91621-7
Softcover ISBN
978-3-531-15732-0
Auflage
1
Seitenzahl
540
Anzahl der Bilder und Tabellen
14 schwarz-weiß Abbildungen
Themen