175. Jubiläum des Springer Verlags! +++ Bis Ende Juni: 50% Rabatt auf Bücher in Physik & Astronomie

Pierre Bourdieu: Neue Perspektiven für die Soziologie der Wirtschaft

Herausgeber: Florian, Michael, Hillebrandt, Frank (Hrsg.)

Dieses Buch kaufen

Softcover 56,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-15052-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Das Buch stellt sich der Frage, ob und auf welche Weise die Grundannahmen der Praxistheorie von Pierre Bourdieu einer Soziologie der Wirtschaft neue Perspektiven eröffnen. Lassen sich zentrale Begriffe und Konzepte der Praxistheorie wie Habitus, (ökonomisches) Feld und praktische Vernunft, Interesse (illusio) und Ökonomie symbolischer Güter sowie ökonomisches und kulturelles, soziales und symbolisches Kapital in fruchtbarer Weise mit wirtschaftssoziologischen Fragestellungen verbinden? Es geht also vor allem darum, zentrale wirtschaftssoziologische Themenfelder wie Institutionalisierung, Markt und Tausch mit Hilfe der Praxistheorie zu analysieren und darüber hinaus um die viel diskutierte, durch das politische Engagement von Bourdieu provozierte Frage, welche Formen der Kapitalismuskritik die Praxistheorie ermöglicht.

Über den Autor

Dr. Michael Florian ist wissenschafliche Mitarbeiter am Institut für Technik und Gesellschaft der TU Hamburg-Harburg.
Frank Hillebrandt, Dr. phil., PD, vertritt zurzeit eine Professur für Allgemeine Soziologie mit dem Schwerpunbkt Kultursoziologie an der Universität Konstanz.

Stimmen zum Buch

"Der Leser des Bandes kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass es gerade die Unklarkeiten in Bourdieus Begriffen sind, die seine Attraktivität für eine Soziologie der Wirtschaft ausmachen. Dies betrifft sein Changieren zwischen Stabilität und Dynamik, zwischen reziprokem Tausch und Kampf, sowie zwischen politischer Gestaltbarkeit und kapitalistischen Zwängen der Gesellschaft. Es drängt sich die Frage auf, ob es nicht diese multiple Anschlussfähigkeit ist, die soziologische 'Klassiker' zu solchen macht. Dennoch oder gerade deshalb sei dieser gut strukturierte Band mit den [...] sehr prägnant geschriebenen Beiträgen jedem empfohlen, den die konzeptionelle Entwicklung der neueren Wirtschaftssoziologie interessiert." Soziologische Revue, 03/2007

Dieses Buch kaufen

Softcover 56,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-15052-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Pierre Bourdieu: Neue Perspektiven für die Soziologie der Wirtschaft
Herausgeber
  • Michael Florian
  • Frank Hillebrandt
Copyright
2006
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
Softcover ISBN
978-3-531-15052-9
Auflage
1
Seitenzahl
244
Themen