Limitiertes Angebot: Bis zu 50% Rabatt auf Bücher und eBooks im Bereich Angewandte Wissenschaften!

Informatik und Unternehmensführung

Electronic Mall: Banking und Shopping in globalen Netzen

Autoren: Dratva, R., Kuhn, C., Mausberg, P., Meli, H., Zimmermann, H.-D.

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-84811-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-84812-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Electronic Mall ist ein globales, virtuelles Warenhaus, das über Telekommunikationsmedien von überall her genutzt werden kann. Dank der offenen telematischen Infrastruktur dieses elektronischen Marktes für den Kleinkunden können auch Privatkunden und kleinere Firmen vollständig in EDI-Kreisläufe integriert werden. Diese Einbindung ermöglicht auch den Kleinkunden die Teilnahme an elektronischen Märkten und bildet die Grundlage für das Retailgeschäft in der Informationsgesellschaft. Im vorliegenden Buch wird die Architektur einer Electronic Mall dargestellt. Wesentliches Merkmal ist die http://www.obs-us.com/obs/german/books/teubner/elecmall>Interaktion zwischen Anbietern und Nachfragern über Mittler, die Kommunikations-, Koordinations- oder Anwendungsdienste anbieten. Die Mittler bilden die "Drehscheiben", über die sämtliche Marktprozesse elektronisch abgewickelt werden können. Zudem ist die Verwendung beliebiger Trägermedien zur Kommunikation möglich. Weiterhin werden prototypisch implementierte Lösungen aus dem Bereich des Banking ausführlich erläutert. Dies sind im wesentlichen eine multimediale Client-Software für den Endbenutzer, die Integration des Kleinkunden in den EDI-Kreislauf sowie ein Informationsdienst auf Basis des Internet-Dienstes World Wide Web. Außerdem werden eine Sicherheitsarchitektur beschrieben sowie aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Online-Dienste in Europa und den USA aufgezeigt Die Electronic Mall http://www.emb.net/>(EMB) basiert wesentlich auf den Ergebnissen des Buches "Electronic Mall - Banking und Shopping in globalen Netzen".

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

  • Elektronische Einzelhandels- und Retailmärkte

    Schmid, Beat

    Seiten 17-32

  • Grundlegende Konzepte einer Electronic Mall

    Zimmermann, Hans-Dieter (et al.)

    Seiten 33-94

  • Elektronische Informationsdienste: Zukunftsweisende Konzepte und prototypische Umsetzung im Bankenbereich

    Dratva, Richard

    Seiten 95-179

  • Die elektronische Abwicklung des Zahlungsverkehrs privater Kunden auf Basis eines standardisierten Nachrichtenaustausches

    Mausberg, Paul

    Seiten 181-234

  • Die Realisierung von Client-Server Applikationen in einer Electronic Mall

    Kuhn, Christoph

    Seiten 235-278

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-84811-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-84812-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Electronic Mall: Banking und Shopping in globalen Netzen
Autoren
Titel der Buchreihe
Informatik und Unternehmensführung
Copyright
1995
Verlag
Vieweg+Teubner Verlag
Copyright Inhaber
B. G. Teubner Stuttgart
eBook ISBN
978-3-322-84811-6
DOI
10.1007/978-3-322-84811-6
Softcover ISBN
978-3-322-84812-3
Buchreihen ISSN
1615-6374
Auflage
1
Seitenzahl
352
Themen