Logo - springer
Slogan - springer

Computer Science - Theoretical Computer Science | Die Erforschung des Chaos

Die Erforschung des Chaos

Eine Einführung in die Theorie nichtlinearer Systeme

Argyris, J., Faust, G., Haase, M., Friedrich, R.

Ursprünglich erschienen bei Vieweg, 1994

2., erw. u. aktualisierte Aufl. 2010, XXVII, 893 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-540-71072-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-71071-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Konkurrenzloses Buch über alle Facetten der Chaostheorie und nichtlinearen Dynamik.
  • Geht bei weitem über ein normales Studienbuch hinaus mit vielen Beispielen, Bildern, Simulationen.
  • Zugleich Didaktisches Lehrbuch und wissenschaftliche Monographie
  • "Mit dem Band "Die Erforschung des Chaos" haben die Autoren ein umfangreiches und detailliertes Lehrbuch zur Physik des Chaos in deutscher Sprache vorgelegt. Inhalt des Buches ist eine in sich geschlossene, in jeder Weise überzeugende Darstellung des Themengebiets naturwissenschaftliche Chaosforschung. Sie richtet sich in gleicher Weise an den, der sich mit der Chaosphysik und der Nichtlinearen Dynamik intensiv auseinandersetzen möchte, wie auch an den, der sich erstmalig mit Aufgaben, Zielen und Ergebnissen dieses Arbeitsgebiets vertraut machen will. Gedacht ist hierbei in erster Linie an Physiker, Ingenieure, Naturwissenschaftler, darüber hinaus aber auch an eine breite, interessierte Öffentlichkeit, die erfahren möchte, was es mit dem Begriff Chaos auf sich hat."
  • - Werner Martienssen, Frankfurt-
  • "Dieses Buch wird mir bei meinen Vorlesungen wertvolle Dienste erweisen"
  • - Hermann Haken, Stuttgart

"Mit dem Band Die Erforschung des Chaos haben die Autoren ein umfangreiches und detailliertes Lehrbuch zur Physik des Chaos in deutscher Sprache vorgelegt. Inhalt des Buches ist eine in sich geschlossene, in jeder Weise überzeugende Darstellung des Themengebiets naturwissenschaftliche Chaosforschung. Sie richtet sich in gleicher Weise an den, der sich mit der Chaosphysik und der Nichtlinearen Dynamik intensiv auseinandersetzen möchte, wie auch an den, der sich erstmalig mit Aufgaben, Zielen und Ergebnissen dieses Arbeitsgebiets vertraut machen will. Gedacht ist hierbei in erster Linie an Physiker, Ingenieure, Naturwissenschaftler, darüber hinaus aber auch an eine breite, interessierte Öffentlichkeit, die erfahren möchte, was es mit dem Begriff Chaos auf sich hat."
Werner Martienssen, Frankfurt

"Dieses Buch wird mir bei meinen Vorlesungen wertvolle Dienste erweisen"
Hermann Haken, Stuttgart

Der vorliegende Band wurde vollständig neu überarbeitet, um aktuelle Forschungsergebnisse der jüngeren Zeit zu berücksichtigen. Hinzugefügt wurde auch ein Kapitel über Wahrscheinlichkeitstheorie. Ein neues Kapitel über vollentwickelte Turbulenz zeigt bisherige Erfolge der Chaostheorie, ihre Grenzen sowie zukünftige Entwicklungslinien für die Erforschung komplexer raumzeitlicher Strukturen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Chaos - Chaostheorie - Frakt - Kolmogorov-Sinai Entropie - Lyapunov-Exponenten - Simulation - Wege ins Chaos - Wissen - diskrete und kontinuierliche Systems - dynamische Systeme - fraktale Dimensionen - konservative und dissipative Systems - lokale Bifuraktionen - nichtlineare Dynamik - seltsame Attraktoren

Verwandte Fachbereiche » Complexity - Computational Intelligence and Complexity - Dyn. Systeme & Differentialgleichungen - Künstliche Intelligenz - Technik - Theoretical Computer Science

Inhaltsverzeichnis 

Einführung.- Hintergrund und Motivation.- Mathematische Einführung in dynamische Systeme.- Dynamische Systeme ohne Dissipation.- Dynamische Systeme mit Dissipation.- Lokale Bifurkationstheorie.- Konvektionsströmungen: Bérnard-Problem.- Wege zum Chaos.- Turbulenz.- Computerexperimente.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Analyse von Algorithmen und Komplexität.

Zusätzliche Informationen