Logo - springer
Slogan - springer

Computer Science - Software Engineering | Konzepte objektorientierter Programmierung - Mit einer Einführung in Java

Konzepte objektorientierter Programmierung

Mit einer Einführung in Java

Windows/Linux Version

Reihe: eXamen.press

Poetzsch-Heffter, Arnd

2000, XII, 352 S.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-662-08171-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$49.99
  • Über dieses Lehrbuch

  • Objektorientierung: Konzepte und Stärken
  • Strukturierte Einführung in die Sprache Java
  • Arbeitsbuch für Lehre und Selbststudium
  • Mit zahlreichen Beispielen, auch auf CD-ROM
  • Sukzessive Entwicklung eines rudimentären Internet-Browsers
Das Buch bietet eine kompakte Einführung in die Konzepte objektorientierter Programmierung. Es erläutert das Objekt- und Klassenkonzept, beschreibt Kapselungstechniken und geht detailliert auf Subtyping und Vererbung ein. Software-Wiederverwendung in Form von Bibliotheksbausteinen und Programmgerüsten (Frameworks) wird am Beispiel der Verarbeitung von Strömen und der Konstruktion graphischer Bedienoberflächen behandelt. Darüber hinaus wird auf wichtige Konzepte der parallelen und verteilten Programmierung eingegangen und der praktische Zusammenhang zur Objektorientierung hergestellt.
Jedes objektorientierte Konzept wird zunächst allgemein, d.h. unabhängig von einer Programmiersprache eingeführt. Anschließend wird seine konkrete programmiersprachliche Umsetzung in Java ausführlich erläutert. Zum Teil werden auch Realisierungsvarianten in anderen objektorientierten Sprachen vorgestellt. Aus praktischer Sicht ergibt sich damit insgesamt eine konzeptionell strukturierte Einführung in die Sprache Java und ihre Programmbibliothek. Im Rahmen der Beispiele wird sukzessive ein rudimentärer Internet-Browser entwickelt.

Content Level » Graduate

Stichwörter » Java - Klassen - Objektorientierte Programmierung - Objektorientierung - Parallelität - Programmiersprachen - Programmierung - Vererbung

Verwandte Fachbereiche » HCI - Software Engineering

Inhaltsverzeichnis 

1. Objektorientierung: Ein Einstieg.- 2. Objekte, Klassen, Kapselung.- 3. Vererbung und Subtyping.- 4. Bausteine für objektorientierte Programme.- 5. Objektorientierte Programmgerüste.- 6. Parallelität in objektorientierten Programmen.- 7. Programmierung verteilter Objekte.- 8. Zusammenfassung, Varianten, Ausblick.- Stichwortverzeichnis.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Software Engineering, Programmierung und Betriebssysteme.

Zusätzliche Informationen