Logo - springer
Slogan - springer

Computer Science - Software Engineering | Nichtsequentielle Programmierung mit Go 1 kompakt - Einführung in die Konzepte der grundlegenden

Nichtsequentielle Programmierung mit Go 1 kompakt

Einführung in die Konzepte der grundlegenden Programmiertechniken für Betriebssysteme, Parallele Algorithmen, Verteilte Systeme und Datenbanktransaktionen

Reihe: IT kompakt

Maurer, Christian

Ursprünglich erschienen unter dem Titel: Grundzüge der Nichtsequentiellen Programmierung

2. Aufl. 2012, XVIII, 223 S. 14 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$19.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-29969-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-29968-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Kompakte, moderne Einführung zu einem zentralen Thema der Informatik
  • Beispielalgorithmen in Google Go
  • Vollständig überarbeitete Neuauflage

Die Nichtsequentielle Programmierung ist der gemeinsame Kern von Vorlesungen über Betriebssysteme, Verteilte Systeme, Parallele Algorithmen, Echtzeitprogrammierung und Datenbanktransaktionen. In diesem Buch werden die grundlegenden Konzepte zur Synchronisation und Kommunikation nebenläufiger Prozesse systematisch dargestellt: Schlösser, Semaphore, Monitore, lokaler Botschaftenaustausch und Grundaspekte des netzweiten Botschaftenaustauschs. Zur Ergänzung werden Verklemmungen charakterisiert und universelle Synchronisationsobjekte vorgestellt. Die Algorithmen sind in der neuen Programmiersprache Go 1 formuliert, die über Sprachmittel zum Ausdruck vieler Synchronisationskonzepte verfügt. Das Buch richtet sich hauptsächlich an Studierende der Informatik.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Echtzeitprogrammierung - Parallele Algorithmen - Synchronisation - nebenläufig - verteilte Systeme

Verwandte Fachbereiche » Datenbankmanagement - Software Engineering

Inhaltsverzeichnis 

Einführung.- Schlösser.- Semaphore.- Fairness.- Verklemmungen.- Monitore.- Botschaftenaustausch.- Netzweiter Botschaftenaustausch.- Abschließende Betrachtungen.- Literatur.- Stichwortverzeichnis.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Programmiertechniken.