Logo - springer
Slogan - springer

Computer Science - Software Engineering | Requirements Engineering und Projektmanagement

Requirements Engineering und Projektmanagement

Reihe: Xpert.press

Fahney, R., Gartung, Th., Glunde, J., Herrmann, A., Hoffmann, A., Knauss, E., Valentini, U., Weißbach, R.

Herrmann, Andrea, Knauss, Eric, Weißbach, Rüdiger (Hrsg.)

2013, XVI, 188 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-29432-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-29431-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Ratgeber für Requirements Engineering und Management
  • Konkrete Handlungsempfehlungen an der Schnittstelle von Projektmanagement und Requirements Engineering
  • Hilfe für praktizierende Projektleiter und Anforderungsingenieure

Regelmäßig finden sich in den Fachmedien Berichte über gescheiterte Projekte. Ein wesentlicher Grund für das Scheitern liegt in unzureichenden Anforderungsdefinitionen.  Je komplexer die Projekte sind und je dynamischer sich die Umwelt darstellt, desto wichtiger wird gutes Requirements Engineering und Requirements Management, um systematische Entscheidungshilfen zu geben und ein beschleunigtes Time-to-Market und folglich Wettbewerbsvorteile zu erreichen. Dieses Buch beschreibt für verschiedene Aktivitäten des Projektmanagements, wo und wie Methoden und Verfahren des Requirements Engineering und Management im Projekt zur Anwendung kommen wo überkommene Vorgehensweisen erweitert bzw. verändert werden sollten, wie Projektmanagement bereits (unbewusst) Requirements Engineering und Requirements Management an vielen Stellen einsetzt und dessen Ergebnisse nutzt. Durch bewussten Einsatz dieser Methoden kann das Projektmanagement verbessert werden. Eine Darstellung der Rahmenbedingungen für den optimalen Einsatz von Requirements Engineering rundet das Buch ab.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Best Practices - Management - Project Management - Requirements Engineering & Management

Verwandte Fachbereiche » Software Engineering

Inhaltsverzeichnis 

Prolog.- Fallstudie.- Grundlagen des professionellen Requirements Engineering & Management.- Projektteam formieren.- Projektdefinition und Projektstart.- Wie Sie herausfinden, was Ihre Stakeholder erwarten.- Über den Umgang mit offenen Punkten.- Risikomanagement.- Der Projektstrukturplan.- Planung von Projektablauf und Projektterminen.- Einsatzmittel schätzen.- Änderungsmanagement.- Phasen und Meilensteine.- Wie Sie auf Basis von Anforderungen Ihr Projekt steuern.- Konflikte im Projekt beherrschen.- Auswahl von RE&M-Werkzeugen.- Projekte systematisch beenden und Erfahrungen auswerten.- Die "richtigen" Projekte machen: Projektauswahl.- Die Einführung von RE&M in den Projektmanagement-Prozess.- Empfehlungen an das Top-Management.- Glossar.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Software Engineering.