Logo - springer
Slogan - springer

Computer Science - Software Engineering | Echtzeitsysteme - Grundlagen der Planung

Echtzeitsysteme

Grundlagen der Planung

Reihe: eXamen.press

Zöbel, Dieter

2008, XI, 323 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-76396-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-76395-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Echtzeitsysteme aus der Sicht der Informatik
  • Setzt Schwerpunkt auf das real-time scheduling
  • Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen

Echtzeitsysteme sind heute überall vorhanden, aber dennoch meist verborgen. Ohne unmittelbar in Erscheinung zu treten, steuern sie Produktionsanlagen, assistieren beim Autofahren oder sichern die Qualität der Sprachübertragung in weltweiten Netzen. Trotz der ungeheueren Bandbreite dieser Anwendungen stellen Rechtzeitigkeit, Vorhersagbarkeit und Zuverlässigkeit verbindende Eigenschaften dar.
Echtzeitsysteme greifen in technische Prozesse ein, um sie zum richtigen Zeitpunkt zu den richtigen Aktionen zu bewegen. Vor diesem Hintergrund ist eingehend zu planen, wann welche Aktionen durchgeführt werden sollen. Für die Entwickler von Echtzeitanwendungen ist es deshalb unerlässlich, die grundlegenden Planungsverfahren zu kennen, sowie deren Einsatzfähigkeit und deren Anforderungen an die Infrastruktur abschätzen zu können. Zu den relevanten Infrastrukturen gehören einfache Rechensysteme, Mehrprozessorsysteme und verteilte Systeme.
Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen sollen zu einem vertieften Verständnis beitragen.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Echtzeitsystem - Informatik - Kommunikationsprotokolle - Parallelität - Prozessmodelle - Real-time scheduling - Synchronisierung - Verteilte Systeme - Wirtschaftsinformatik

Verwandte Fachbereiche » Software Engineering

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Software Engineering, Programmierung und Betriebssysteme.