Logo - springer
Slogan - springer

Computer Science - Information Systems and Applications | 3D-Druck/Rapid Prototyping - Eine Zukunftstechnologie - kompakt erklärt

3D-Druck/Rapid Prototyping

Eine Zukunftstechnologie - kompakt erklärt

Reihe: X.media.press

Fastermann, Petra

2012, XIV, 179 S. 112 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-29225-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-29224-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Praxis- und Anwender-orientiert
  • Mit 3D-Druck beschreibt das Buch eine revolutionäre Technologie
  • Das Buch hilft bei der Auswahl des optimalen Programms und 3D-Druckers
Eigene dreidimensionale Objekte entwerfen und sich diese schnell und preisgünstig in Kunststoff, Metall oder Keramik herstellen zu lassen – solche Möglichkeiten wären vor wenigen Jahren noch kaum vorstellbar gewesen. Inzwischen hat jeder, der in einem CAD-Programm ein Volumenmodell zeichnen kann, die Möglichkeit, sich bei einem Dienstleister für 3D-Druck zu einem vertretbaren Preis seine selbst entwickelten Objekte ausdrucken zu lassen. 3D-Druck ist eine Zukunftstechnik, die immer mehr zur Verwirklichung von kreativen Ideen genutzt wird. Selbst die Maschinen für den 3D-Druck werden zusehends bürotauglicher und einfacher zu bedienen. Wer nicht gerade ein ganzes Fahrrad drucken möchte, kann inzwischen einen 3D-Drucker, der nicht viel mehr Platz einnimmt als ein gewöhnlicher Desktop-Printer, in seinem Büro betreiben. Die Grundidee dieses Buchs ist es, möglichst umfassend über diese spannende Zukunftstechnologie des 3D-Drucks/Rapid Prototyping zu informieren. Die Autorin möchte den Leser bei seinen eigenen Bestrebungen, für sich selbst das richtige CAD-Programm oder das geeignete Druckverfahren zu finden, mit Tipps und Hinweisen unterstützen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » 3D-Druck - Additive Manufacturing - Produktdesign - Rapid Prototyping - Zukunftstechnologie

Verwandte Fachbereiche » Anwendung von Informationssystemen - Maschinenbau - Mediendesign - Produktion & Fertigung

Inhaltsverzeichnis 

Kurzer Abriss der Geschichte des 3D-Drucks.- Wie funktioniert 3D-Druck?.- Das Druckverfahren, Schritt für Schritt.- Fertigungskette von Modellen.- Software für 3D-Druck.- Bewegliche Teile drucken.- In Farbe drucken.- 3D-Drucken - kinderleicht.- Der kleinste Drucker der Welt.- FabLabs.- Walk-in-3D-Shops - bald an jeder Ecke? 3D-Druck im Design.- 3D-Druck im Modellbau.- 3D-Druck in der Schmuckindustrie.- 3D-Druck und die Umwelt.- Rapid-Prototyping-Verfahren: eine Übersicht.- Rapid Prototyping am Beispiel von fünf Herstellern dargestellt.- Entscheidungshilfe für ein Rapid-Prototyping-Verfahren.- Rapid-Prototyping-Maschinen: Herstellerverzeichnis.- Glossar.- Index.- Literatur

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Computergestützte Systeme (CAD,CAE) und Computergestütztes Design.