Logo - springer
Slogan - springer

Computer Science - HCI | Mensch-Computer-Interaktion - Basiswissen für Entwickler und Gestalter

Mensch-Computer-Interaktion

Basiswissen für Entwickler und Gestalter

Reihe: X.media.press

Heinecke, Andreas M.

2. Aufl. 2012, XIV, 386S. 121 Abb., 61 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-13507-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-13506-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Basiswissen für die gebrauchstaugliche Gestaltung von Benutzungsschnittstellen
  • Berücksichtigt aktuelle Vorschriften, Normen und Richtlinien, neue Hard- und Software sowie neue Benutzungskonzepte
  • Ausführlicher Index, zahlreiche Abbildungen sowie Aufgaben und Lösungen
  • Website zum Buch mit inhaltlichen Ergänzungen, Lösungen zu allen Aufgaben und weiterführenden Links

Jeder hat das schon einmal erlebt: Webseiten, auf denen man die Schrift nicht lesen kann, Informationsterminals, bei denen man nicht erkennt, wo man drücken soll, Programme, die unverständliche Meldungen hervorbringen, kurz: Software, die nicht gebrauchstauglich ist. Dieses Buch enthält Basiswissen, das alle benötigen, die gebrauchstaugliche Software erstellen wollen. Ausgehend von der menschlichen Informationsverarbeitung erläutert der Autor, wie Benutzungsschnittstellen beschaffen sein müssen und wie bei der Entwicklung von Anwendungen vorzugehen ist, damit Menschen die Software sinnvoll nutzen können. Das Buch berücksichtigt die aktuellen Normen und Vorschriften anhand praktischer Beispiele. Auf der Webseite mci.drheinecke.de sind inhaltliche Ergänzungen, weitere Beispiele und Übungsaufgaben, Lösungen zu den Aufgaben und weiterführende Links zu finden.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Benutzerfürhung - Benutzungsschnittstelle - Gebrauchstauglichkeit - Informationsverarbeitung - Interaktion - Mensch-Computer-Interaktion - Software-Ergonomie - Usability

Verwandte Fachbereiche » Anwendung von Informationssystemen - Datenbankmanagement - Hardware - HCI - Mediendesign

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Benutzerschnittstellen und Mensch-Computer-Interaktion.