Logo - springer
Slogan - springer

Chemistry | Arnold Eucken - Chemiker — Physiker — Hochschullehrer Glanzvolle Wissenschaft in zerbrechender

Arnold Eucken

Chemiker — Physiker — Hochschullehrer Glanzvolle Wissenschaft in zerbrechender Zeit

Vorgelegt in der Sitzung vom 29. April 1995

Becke-Goehring, Margot, Eucken, Margaret

106 S. 13 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-79901-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-60083-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Buch

Arnold Eucken lebte und wirkte in einer Zeit, in der dramatische Veränderungen stattfanden. Er wuchs im Bildungsbürgertum auf (Vater Nobelpreisträger für Literatur), war Corpsstudent und Offizier 1914-1918, wirkte in der Weimarer Republik, versuchte im Hitlerreich eine Insel der Wissenschaft zu erhalten, war Helfer des Wiederaufbaus nach 1945. Er war einer der großen Baumeister des Wissensgebäudes der Chemie in der Zeit, in der die Physik den Umbruch durch das Werk von Albert Einstein und Max Planck erfuhr. Auf eigentlich allen Gebieten der theoretischen Chemie hat der fanatische Arbeiter die neuen Ideen eingebracht und auch das Interesse der Technik geweckt und entwickelt. Die Vielfalt des Wirkens von Arnold Eucken soll auch für den Nichtfachmann sichtbar gemacht werden.

Content Level » Research

Stichwörter » Adsorption - Biographie - Chemische Reaktion - Elektrochemie - Festkörper - Katalyse - Metalle - Molekül - Phasen - Phasenübergänge - Physikalische Chemie - Thermodynamik - Wärmelehre - spezifische Wärme

Verwandte Fachbereiche » Chemie - Physik

Inhaltsverzeichnis 

Vorfahren.- Kindheit und Jugend.- Studium.- Heirat und Ehe.- Der berufliche Weg - Meilensteine.- Forschung.- Arnold Eucken als Wissenschaftler.- Der Beginn.- Schüler von Nernst.- Elektrochemie.- Wärmelehre 1.- Der dritte Hauptsatz.- Spezifische Wärme.- Wärmeleitfähigkeit.- Wärmelehren.- Phasenübergänge.- Der reale Festkörper.- Polykristalline Stoffe.- Metalle.- Adsorption.- Katalyse.- Die chemische Reaktion.- Wie kann ein Molekül aktiviert werden?.- Schwerer Wasserstoff - schweres Wasser.- Wasser und Alkohole.- Die Gestalt.- Es ist nicht genug zu wissen, man muß auch anwenden.- Das literarische Werk.- Wer war der Wissenschaftler Arnold Eucken?.- Die Bücher von Arnold Eucken.- Lehre.- Arnold Eucken - ein deutscher Professor.- Arnold Eucken - der Hochschullehrer.- Das Privatleben - Meilensteine.- Anhang I: Schüler, Freunde, Weggenossen.- Anhang II: Ehrungen.- Anmerkungen.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Chemie (allgemein).