Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Innovation - Technology Management | Japans Zukunftsindustrien

Japans Zukunftsindustrien

Moerke, Andreas, Walke, Anja (Hrsg.)

2007, XIV, 376 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-29808-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-29806-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: November 30, 2006


add to marked items

Welche Weichen hat Japan für die Zukunft gestellt? In welchen Zukunftsfeldern spielen japanische Unternehmen wie mit - und welche Entwicklungen hat Japan offensichtlich verpasst? Dieses Buch untersucht die Stellung Japans in Industrien und Technologien, die für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung von zentraler Bedeutung sind.

Betrachtet werden dabei Rahmenbedingungen sowie eine Reihe von Zukunftsindustrien bzw. -technologien aus unterschiedlichen Bereichen: Life Sciences (z.B. Biotechnologie, Medizintechnik), Miniaturisierung und Automatisierung (z.B. Nanotechnologie, Roboterindustrie), Information und Kommunikation (z.B. Mobile Solutions, Computer-Entertainment), Transport (z.B. Brennstoffzellentechnologie, Intelligente Transportsysteme) und Services (z.B. Finanzinnovationen, Mode).

Japans Zukunftsindustrien ist ein Kompendium für alle, die sich einen Überblick über aktuelle Trends in der japanischen Wirtschaft verschaffen wollen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Entwicklung - Innovation - Japan - Nanotechnologie - Wettbewerb - Wirtschaftliche Entwicklung - Zukunftsindustrien

Verwandte Fachbereiche » F&E / Technologiepolitik - Management Praxis - Regional- / Raumwissenschaften - Technologiemanagement

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten / Errata 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Technologiemanagement .