Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Production & Logistics | Implementierung von Supply Chain Management - Kompetenzorientierte Analyse aus der Perspektive

Implementierung von Supply Chain Management

Kompetenzorientierte Analyse aus der Perspektive eines Netzwerkakteurs

Heusler, Klaus Felix

2004, XXII, 439 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-95307-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8244-8122-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Supply Chain Management umfasst die integrierte, unternehmensübergreifende, am Endkunden ausgerichtete Steuerung von Material-, Waren- und Informationsflüssen. Hieraus resultieren neue Anforderungen an Wissenschaft und Praxis. Zwar wurden einzelne Teilbereiche des Supply Chain Management bereits detailliert untersucht und methodisch-instrumentell ausgestaltet, doch bestehen in der Unternehmenspraxis nach wie vor Probleme bei der Umsetzung.

Klaus Felix Heusler analysiert, welche kontext- und konzeptorientierten Aktivitäten für die erfolgreiche Implementierung koordiniert werden müssen. Sein Konstrukt der Implementierungskompetenz basiert auf dem Resource-based View und wird aus der Sicht eines Unternehmens spezifiziert, das Supply Chain Management einführen möchte. Die resultierenden Handlungsempfehlungen werden anhand einer explorativen Fallstudie bei einem Hersteller von Konsumgütern überprüft.

Ausgezeichnet mit dem BME Wissenschaftspreis 2005.

Content Level » Research

Stichwörter » Implementierung - Kompetenz - Logistikmanagement - Netzwerk - Preisgekrönt - Supply Chain - Supply-Chain-Management

Verwandte Fachbereiche » Produktion & Logistik

Inhaltsverzeichnis 

Supply Chain Management - Aspekte eines strategischen Managementkonzepts Implementierung als Basis für den Einsatz von Managementkonzepten Theoriegeleitete Analyse der Implementierung von Supply Chain Management aus Sicht eines Netzwerkakteurs Fallstudie zur Ausgestaltung der Supply Chain Management-Implementierung aus der Sicht eines Herstellers von Konsumgütern Ausblick auf weitere Forschungsperspektiven

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Produktion / Logistik.