Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Production & Logistics | Erfolgs- und umweltorientierte Produktionstheorie

Erfolgs- und umweltorientierte Produktionstheorie

Dinkelbach, Werner, Rosenberg, Otto

Ursprünglich erschienen in der Reihe: Heidelberger Lehrtexte Wirtschaftswissenschaften

4. Aufl. 2002, XIII, 266S. 61 Abb..

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-97908-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$49.95
  • Über dieses Lehrbuch

  • Darstellung des Zusammenhangs zwischen Produktion und Umwelt Mit zahlreichen Beispielen und illustrierenden Abbildungen
Die betriebswirtschaftliche Produktionstheorie analysiert Produktions­ systeme, versucht durch mengenbezogene Betrachtungen den Produkti­ onsprozefb bestimmende Grofben zu erkennen und Informationen fUr ziel­ gerichtete Gestaltungen von Produktionen zu gewinnen. Grundlegende Orientierungsgrofbe ist das giitermengenbezogene Wirtschaftlichkeitsprin­ zip, das sich aus einer als allgemein gegeben angenommenen Giiterknapp­ heit ableiten lafbt. Produktionssysteme sind Input-Output-Systeme, die Giiter als Input auf­ nehmen und in transformierter Form als Output abgeben. Die einzu­ setzenden Giiter werden in Faktoren sowie in erwiinschte und nicht er­ wiinschte Nebenfaktoren differenziert, wahrend die ausgebrachten Giiter in Produkte sowie in erwiinschte und nicht erwiinschte Nebenprodukte unterteilt werden. Nebengiiter als Zusammenfassung von Nebenfakto­ ren und Nebenprodukten sind erwiinscht, wenn die giiterwirtschaftliche Knappheit durch sie verringert wird, sie sind nicht erwiinscht, wenn diese Knappheit durch sie erhoht wird. Eine Produktion ist eine Kombination eines Faktormengenvektors und eines Produktmengenvektors. Die Ge­ samtheit aller realisierbaren Produktionen bildet eine Technologie. Um­ weltorientierte Technologien beriicksichtigen explizit Nebengiiter. Eine erste Aufgabe der Produktionstheorie ist es, effiziente Produktionen, das sind Produktionen, die im Vergleich mit allen anderen im Produk­ tionssystem durchfiihrbaren Produktionen nicht unvorteilhaft sind, zu bestimmen. Die Menge der effizienten Produktionen kann sich nicht un­ wesentlich verandern, wenn Nebengiiter explizit in die Betrachtung ein­ bezogen werden, wenn mithin von einer umweltorientierten Technologie ausgegangen wird. VI Vorwort Existieren mehrere effiziente Produktionen in einer Technologie, miis­ sen fiir eine eindeutige Auswahl einer zu realisierenden Produktion wei­ tere Kriterien herangezogen werden. Faktormengen und Produktmen­ gen miissen durch eine entsprechende Bewertung vergleichbar gemacht und zu einer skalaren Gro1&e aggregiert werden konnen.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Input-Output-Systeme - Produktion - Produktionskonzept - Produktionstheorie - Produtkionsplanung - Umweltmanagement

Verwandte Fachbereiche » Produktion & Logistik - Umwelt- / Agrar- / Entwicklungsökonomik

Inhaltsverzeichnis 

1 Produktionssysteme, Güter und Nebengüter.- 1.1 Produktionssysteme als Input-Output-Systeme.- 1.1.1 Input-Output-Systeme.- 1.1.2 Produktionssysteme.- 1.2 Faktoren, Nebenfaktoren, Produkte und Nebenprodukte.- 1.2.1 Faktoren.- Exkurs: Energie als Faktor.- 1.2.2 Nebenfaktoren.- 1.2.3 Produkte.- 1.2.4 Nebenprodukte.- 1.3 Umweltorientierte Produktionssysteme.- 2 Technologien.- 2.1 Technologien ohne Nebengüter.- 2.1.1 Technologien und Produktionen.- 2.1.2 Effiziente Produktionen in Technologien.- 2.2 Technologien mit Nebengütern.- 2.2.1 Umweltorientierte Technologien.- 2.2.2 Effiziente Produktionen in umweltorientierten Technologien.- 2.3 Prozesse und Produktionsfunktionen.- 2.3.1 Prozesse.- 2.3.2 Produktionsfunktionen.- 2.4 Effizienzorientierte Produktionsplanung.- 3 Bewertung von Gütern und Planung von Produktionen.- 3.1 Bewertung von Gütern und Nebengütern.- 3.1.1 Bewertung von Faktoren.- 3.1.2 Bewertung von Nebenfaktoren.- 3.1.3 Bewertung von Produkten.- 3.1.4 Bewertung von Nebenprodukten.- 3.2 Planung von Produktionen.- 3.2.1 Erfolgsorientierte Produktionsplanung.- 3.2.1.1 Kostenminimale Produktion.- 3.2.1.2 Erlösmaximale Produktion.- 3.2.1.3 Deckungsbeitragsmaximale Produktion.- 3.2.2 Umweltorientierte Produktionsplanung.- 3.2.3 Erfolgs- und umweltorientierte Produktionsplanung.- 3.2.3.1 Abgabensteuerung.- 3.2.3.2 Mengensteuerung.- 3.2.3.3 Zertifikatssteuerung.- 4 Leontief-Technologien.- 4.1 Technologien auf der Basis von linearen Prozessen.- 4.1.1 Lineare und diskrete Prozesse.- 4.1.2 Lineare und diskrete Technologien.- 4.1.3 Leontief-Technologien ohne Nebengüter.- 4.1.4 Leontief-Technologien mit Nebengütern.- 4.2 Erfolgs- und umweltorientierte Produktionsplanung.- 4.2.1 Erfolgsorientierte Produktionsplanung.- 4.2.2 Umweltorientierte Produktionsplanung.- 4.2.3 Erfolgs- und umweltorientierte Produktionsplanung.- 5 Gutenberg-Technologien.- 5.1 Technologien auf der Basis von Verbrauchsfunktionen.- 5.1.1 Mittelbare Input-Output-Beziehungen.- 5.1.2 Gutenberg-Technologien ohne Nebengüter.- 5.1.3 Gutenberg-Technologien mit Nebengütern.- 5.2 Erfolgs- und umweitorientierte Produktionsplanung.- 5.2.1 Erfolgsorientierte Produktionsplanung.- 5.2.2 Umweltorientierte Produktionsplanung.- 5.2.3 Zielkonflikte und Lösungsmöglichkeiten.- A Einige entscheidungstheoretische Grundlagen.- A.1 Skalare Entscheidungsmodelle.- A.2 Vektorielle Entscheidungsmodelle.- A.3 Diskrete Entscheidungsmodelle.- Verzeichnis ausgewählter Symbole.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Produktion / Logistik.