Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Organization - Human Resource Management | Strategische Personalentwicklung - Ein Programm in acht Etappen

Strategische Personalentwicklung

Ein Programm in acht Etappen

Meifert, Matthias T. (Hrsg.)

2. Aufl. 2010, XXI, 496S.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-04401-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$69.95
  • Systematischer Überblick über die strategische Personalentwicklung
  • Praktische Umsetzung in acht anschaulichen Etappen
  • Mit zahlreichen Fallstudien und Checklisten
In Zeiten, in denen nahezu jedes Unternehmen vor neuen und unerwarteten Herausforderungen steht, denkt wohl jeder, der in verantwortungsvoller Position tätig ist, über die Zukunft nach. Als Konsequenz entwickelt sich nicht nur in den großen, sondern zunehmend auch in mittleren und kleineren Unternehmen strategische Planung. Was aber helfen die überzeugendsten strategischen Konzepte, wenn den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Bereitschaft und die Fähigkeit fehlen, einen Plan umzusetzen? Es gilt also, die Mitarbeiter zu entwickeln, und zwar nicht für das, was heu-te ansteht, sondern für das, was morgen gefordert wird. Strategische Personalentwicklung wird da-her für den künftigen Unternehmenserfolg zur kritischen Größe. Was dabei grundsätzlich zu bedenken und konkret zu tun ist, zeigt dieses von Matthias T. Meifert herausgegebene Werk. In einer schönen Systematik werden acht Etappen der Personalentwicklung dargestellt, erfolgskritische Faktoren beschrieben sowie Hinweise für die alltägliche strategische Personalentwicklungsarbeit im Unternehmen geschildertgegeben. Die zweite Auflage baut auf dem Erfolg des Anfang 2008 erschienenen Werkes auf und passt das Konzept an aktuelle Gegebenheiten an. Dabei ist es wieder besonders gut gelungen, namhafte Autoren aus der Wissenschaft zu Wort kommen zu lassen und gleichzeitig auch der Praxiserfahrung sehr viel Raum zu geben. Wer also wissen möchte, was man unter strategischer Personalentwicklung versteht und dann nach konkreten Hinweisen sucht, wie er dieses Wissen im Unternehmen auch umsetzen kann, für den ist dieses Buch nahezu unverzichtbar. Prof. Dr. Dr. h. c. Lutz von Rosenstiel, Lehrstuhl für Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Assessment - Assessment-Center - Betriebsrat - Erfolg - Führungskräfte - Internationalisierung - Kompetenzmanagement - Management - Personalentwicklung - Retention - Strategie - Unternehmen - Unternehmensstrategie - Weiterbildung - Wertschöpfung

Verwandte Fachbereiche » Management Praxis - Organisation & Planung - Persönlichkeits- & Sozialpsychologie

Inhaltsverzeichnis 

Einführung in die strategische Personalentwicklung.- Was ist strategisch an der strategischen Personalentwicklung?.- Status quo der Personalentwicklung - eine Bestandsaufnahme.- Institutionalisierung der Personalentwicklung - Ist der Patient auf dem Weg der Besserung?.- Die strategische Personalentwicklung in acht Etappen.- Prolog - Das Etappenkonzept im Überblick.- Etappe 1: Strategien der Personalentwicklung.- Etappe 2: Steuerung der Personalentwicklung.- Etappe 3: Kompetenzmanagement.- Etappe 4: Performancemanagement.- Etappe 5: Talentmanagement.- Etappe 6: Weiterbildungsmanagement.- Etappe 7: Retentionmanagement.- Etappe 8: Kulturmanagement.- Erfolgskritische Fragen der Personalentwicklung.- Wie überzeugen? Zum Umgang mit Auftraggebern von PE-Projekten.- Wie reagieren? Umgang mit Budgetkürzungen.- Wie gestalten? Systematische Personalentwicklung im Funktionszyklus.- Wie messen? Umrisse eines modernen Bildungscontrollings.- Was vergleichen? Zum Sinn von PE-Benchmarks.- Wie lernen? Wissensmanagement in der lernenden Organisation.- Wie internationalisieren? Wege zu einer internationalen Personalentwicklung.- Vision der strategischen Personalentwicklung.- Erfolgsfaktor Organisationale Energie - Gezieltes Energiemanagement durch strategische Personalentwicklung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Personalmanagement .