Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Marketing | Interne Markenführung - Verankerung der Markenidentität im Mitarbeiterverhalten

Interne Markenführung

Verankerung der Markenidentität im Mitarbeiterverhalten

Wittke-Kothe, Cornelia

2001, XIX, 199 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-663-07994-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8244-7500-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Die Etablierung eines angestrebten Markenimages in der Kundenwahrneh-mung gelingt vielen Unternehmen nur unzureichend, da die unternehmens-interne Umsetzung der Markenidentität im Verhalten der Mitarbeiter vernach-lässigt wird.
Cornelia Wittke-Kothe entwickelt auf Basis von verhaltenswissenschaftlichen Theorien ein Phasenmodell der internen Markenführung, das konkrete Handlungsanweisungen für die Verankerung einer angestrebten Markeniden-tität im Mitarbeiterverhalten liefert. Das Modell besitzt besondere Relevanz für die Dienstleistungsbranche, da sich die Markenwahrnehmung der Kunden dort im unmittelbaren Kontakt zu den Mitarbeitern herausbildet.

Content Level » Graduate

Stichwörter » Change Management - Marken- und Produktmanagement - Markenführung - Markenmanagement - Mitarbeitermotivation - Mitarbeiterverhalten - Änderungswiderstände

Verwandte Fachbereiche » Marketing

Inhaltsverzeichnis 

Grundzüge und verhaltenswissenschaftliche Grundlagen der internen Mar-kenführung - Phasenmodell: Analyse der Ausgangslage, Beseitigung von Änderungswiderständen, Mitarbeitermotivation, Umsetzungsplanung, Umset-zung, Bewertung, Stabilisierung

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Marketing.