Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Finance & Banking | Bankarchiv - Journal of Banking and Financial Research – incl. option to publish open access

Bankarchiv

Bankarchiv

Zeitschrift für das gesamte Bank- und Börsenwesen Journal of Banking and Financial Research

Herausgeber: Otto Lucius

ISSN: 1015-1516 (gedruckte Version)

Zeitschriften Nr. 743

Springer Open Access
Seit 1. April 2012 erscheint das „Bankarchiv“ beim Linde Verlag.

Verwandte Fachbereiche » Finanzierung & Banken - Finanzwissenschaft - Makroökonomie & Wirtschaftswachstum - Volkswirtschaftslehre

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Für Autoren und Herausgeber

  • Zielsetzungen

    Zielsetzungen

    Close

    Seit über 50 Jahren ist das BankArchiv durch die Veröffentlichung einschlägiger Informationen die im deutschen Sprachraum führende Diskussionsplattform für Wissenschaft und Praxis:

    Unter der Leitung eines namhaften Herausgebergremiums publizieren renommierte Autoren, führende Wissenschaftler aus dem In- und Ausland sowie anerkannte Bankpraktiker. Fundierte wissenschaftliche Beiträge werden durch Erfahrungen und Berichte aus der Bankpraxis ergänzt.

    Neben ausführlichen Fachartikeln zu aktuellen Themen finden sich im BankArchiv Rubriken, die für die Praxis unentbehrlich sind: Mergers & Acquisitions Entwicklungen im Ausland Notizen höchstgerichtliche Rechtsprechung

    Unerlässlich für Bankfachleute, Finanzierungsexperten, Wirtschaftsjuristen, Wirtschaftstreuhänder, Rechtanwälte. Wirtschaftswissenschaftler, Treasurer.

  • Open Choice - Your Way to Open Access
  • Submission information

    How to submit your manuscript

    Close

  • Autoren-Richtlinien (pdf, 101 kB)
  • Informationen zum Urheberrecht

    Informationen zum Urheberrecht

    Close

    Die in dieser Zeitschrift veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das der Übersetzung in fremde Sprachen, vorbehalten. Der Rechtsschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Zeitschrift darf außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form - durch Photokopie, Mikrofilm oder andere Verfahren - reproduziert oder in eine von Maschinen, insbesondere von Datenverarbeitungsanlagen verwendbare Sprache übertragen werden. Auch die Rechte der Wiedergabe insbesondere durch Vortrag, Funk- und Fernsehsendungen, im Magnettonverfahren oder auf elektronischem, digitalem oder ähnlichem Wege bleiben vorbehalten.

    Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in dieser Zeitschrift berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, daß solche Namen im Sinne der Waren- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benützt werden dürften.


    © Springer-Verlag Wien on behalf of Österreichische Bankwissenschaftliche Gesellschaft.