Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Finance & Banking | Kreditrisikotransfer - Moderne Instrumente und Methoden

Kreditrisikotransfer

Moderne Instrumente und Methoden

Rudolph, B., Hofmann, B., Schaber, A., Schäfer, K.

2. Aufl. 2012, XIV, 270S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-27231-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-27230-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Umfassende Darstellung der modernen Instrumente und Methoden des Kreditrisikotransfers
  • Vollständiger Überblick von Bewertung und Regulierung über Risikomanagement bis hin zu Anreizstrukturen
  • Erstes deutschsprachiges Lehrbuch zum Thema für Studium, Weiterbildungseminare, Praxis

Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die neuen Instrumente des Kreditrisikotransfers. Kreditderivate, Asset Backed Securities und synthetische Verbriefungen werden einschließlich ihrer Weiterentwicklungen und ihrer Anpassungen im Zuge der Finanzkrise systematisch dargestellt. Das Buch behandelt die grundlegenden Bewertungsmodelle ebenso wie die regulatorischen Aspekte des Einsatzes der Instrumente bei den Kreditinstituten sowie ihre Bilanzierung. Schließlich wird der Einsatz der Instrumente im Rahmen der Risikosteuerung der Kreditinstitute diskutiert. Dabei geht es auch darum, welche Folgewirkungen die neuen Instrumente für die Finanzmärkte und die Finanzmarktstabilität haben können. Das Buch richtet sich an Studierende im Hauptstudium, an Lehrende und an Praktiker, die einen fundierten analytischen, aber nicht zu mathematischen Zugang zu diesem wichtigen neuen Feld der Finanzmarktentwicklung suchen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Asset Backed Securities - Collateralized Loan Obligations - Kreditderivate - Kreditrisiko - Verbriefungen

Verwandte Fachbereiche » Finanzierung & Banken - Management Praxis - Quantitative Finanzmathematik

Inhaltsverzeichnis 

Neue Instrumente im Kreditrisikomanagement.- Klassifikation der Instruemente des Kreditrisikotransfers.- Kreditverbriefungen durch Asset Backed Securities.- Kreditderivate als Instrumente des Kreditrisikotransfers.- Einsatzfelder des Kreditrisikotransfers.- Bewertungsmodelle.- Regulatorische Aspekte und Bilanzierung.- Risikosteuerung mit Hilfe der Kreditrisikotransferinstrumente.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Finanzierung / Banken.