Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Entrepreneurship | Existenzgründer in den neuen Bundesländern - Psychologische Dimensionen und wirtschaftlicher Erfolg

Existenzgründer in den neuen Bundesländern

Psychologische Dimensionen und wirtschaftlicher Erfolg

1995, XVII, 317 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-663-12110-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8244-0250-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Lehrbuch

Der Erfolg einer Volkswirtschaft hängt maßgeblich davon ab, wie gut es neuen Unternehmen bzw. Existenzgründern gelingt, sich am Markt zu etablieren. Ihnen kommt beim notwendigen Strukturwandel und Wirtschaftswachstum, bei den In­ novationen sowie der Schaffung von Arbeitsplätzen eine wesentliche Rolle zu. Aktuell zeigt sich vor allem beim Aufbau der Wirtschaft in den neuen Bundeslän­ dern die herausragende Bedeutung der Person des Existenzgründers. Deutlich wird, es bedarf tatkräftiger, engagierter und risikobereiter neuer Unternehmer, um diese Aufgabe erfolgreich zu bewältigen. Doch es stellt sich die Frage, wer von Ihnen ist erfolgreich, wer scheitert? Ist es eigentlich rein zufällig, ob der einzelne Existenzgründer erfolgreich ist oder nicht? Sind es wirtschaftlich und organisatorische Entscheidungen, die über Erfolg oder Mißerfolg bestimmen oder sind es Faktoren, die in der Persönlichkeit des Grün­ ders vorhanden sind? Mit dieser Themenstellung befaßt sich die vorliegende Arbeit, die im Rahmen des Graduiertenkollegs "Betriebswirtschaftlehre für Technologie und Innovation", un­ ter Leitung von Herrn Professor Dr. Klaus Brockhoff, entstand. Sie wurde durch Stipendien der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert und lag der Kieler Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Christian Albrechts-Uni­ versität zu Kiel im Herbst 1993 als Dissertation vor. Die Industrie- und Handelskammern in Rostock und Schwerin lieferten mir nicht nur das dringend benötigte Datenmaterial, sondern standen mir als kompetente Gesprächspartner jederzeit zur Verfügung.

Stichwörter » Betriebswirtschaft - Innovation - Unternehmer - Volkswirtschaft

Verwandte Fachbereiche » Entrepreneurship

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Unternehmertum.