Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Business Information Systems | eBusiness & eCommerce - Management der digitalen Wertschöpfungskette

eBusiness & eCommerce

Management der digitalen Wertschöpfungskette

Meier, Andreas, Stormer, Henrik

3. Aufl. 2012, XIII, 316 S. 109 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-29802-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-29801-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Präsentiert die Wertschöpfungskette des eBusiness mit einem Kapitel pro Teilschritt
  • Umfassender Ansatz, Anwendungsbeispiele, durchgehende Fallstudie

Das Fachbuch stellt die Glieder der digitalen Wertschöpfungskette des eBusiness resp. eCommerce in den Mittelpunkt und widmet jedem Teilglied ein eigenes Kapitel: eProducts & eServices, eProcurement, eMarketing, eContracting, eDistribution, ePayment sowie eCustomer Relationship Management. Neben Geschäftsmodellen resp. Business Webs werden digitale Beschaffungs- und Marketingprozesse ebenso behandelt wie elektronische Verhandlungsprozesse, Sicherheitsfragen mit digitalen Signaturen sowie das elektronische Lieferanten- und Kundenbeziehungsmanagement. Die Themen werden anhand klarer Vorgehensweisen und anschaulicher Anwendungsbeispiele erläutert. Als durchgehende Fallstudie dient der schrittweise Aufbau eines elektronischen Webshops für DVD’s.

In der dritten, überarbeiteten und erweiterten Auflage sind geeignete Methoden und Techniken des Web 2.0 (Social Web) und des Web 3.0 (Semantic Web) in die digitale Wertschöpfungskette integriert sowie Themen wie Community Marketing und Web Analytics aufgenommen worden. Mehrere Kapitel wurden teilweise stark überarbeitet. Auf der Website www.eBusiness-eCommerce.org stehen Folien für Ausbildungszwecke zur Verfügung.

Das Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen; daneben ist es für Führungskräfte, Projektleiter und Fachspezialisten in Unternehmen geeignet, die sich mit der digitalen Wertschöpfungskette auseinandersetzen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Digitale Wertschöpfungskette - Electronic Business - Electronic Commerce - Elektronischer Markt

Verwandte Fachbereiche » Wirtschaftsinformatik

Inhaltsverzeichnis 

1. eBusiness Framework.- 2. eProducts & eServices.- 3. eProcurement.- 4. eMarketing.- 5. eContracting.- 6. eDistribution.- 7. ePayment 8. eCustomer Relationship Management.- 9. mBusiness.- 10. eSociety.- Glossar.- Fachbegriffe englisch/deutsch.- Literaturverzeichnis.- Index.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Wirtschaftsinformatik.