Logo - springer
Slogan - springer

Business & Management - Business & Management for Professionals | Topothesie - Der Mensch in artgerechter Haltung

Topothesie

Der Mensch in artgerechter Haltung

Ergänzt um ein Nachwort des Autors.

Dueck, Gunter

2. Aufl. 2010, XVI, 396 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$19.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-02366-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-02365-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-32155-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen

Auch als Set verfügbar für $59.95


add to marked items

  • Originelle Gedanken zum Sinn des Lebens
  • Tiefe Einsichten für Manager
  • Faszinierende Analyse mit provozierenden Thesen

Topothesie ist frei übersetzt eine "lebhafte Schilderung einer wunderschön vorgestellten Welt". Ja, "artgerechte Haltung von Menschen", das wäre es! Hört auf, ruft Dueck, die Lebhaften zu unterdrücken! Lasst das unnütze Erziehen der Braven, sie sind doch schon brav – und werden nur ängstlich Angepasste! Versteht sie, die Scheuen, die Lieben und Friedfertigen, damit sie nicht in Klöster oder Universitäten fliehen müssen! Wer Menschen gerecht gleich behandelt, verwundet sie fast alle. Und die Verletzten reagieren wie Muscheln, die den Schmerz mit Perlmutt überziehen. Der Schmerz und die Perle werden zum Zentrum des Lebens. Und weil die Perle so schön aussieht, bewundern wir sie als unsere glänzende Leistung oder unseren Lebenssinn. Was aber ist Leben wirklich?

Das Buch begibt sich auf eine Rundreise zu den unerhörten Wunden der menschlichen Seele, stolpert über die Reste herkömmlicher Vorstellungsmodelle des Menscheninnern hinweg – und wird am Ende wunderbar hell. Ja, das wäre es. Wer’s gelesen hat, wird anders sehen und sagen: "Alles Beta!"

Die Neuauflage hat der Autor um ein Nachwort ergänzt.

Content Level » Popular/general

Stichwörter » Erziehung - Kinder - Manager - Mensch - Studium - Topothesie - Typ - lineare Optimierung

Verwandte Fachbereiche » Management Praxis - Mathematik - Philosophie - Produktion & Logistik

Inhaltsverzeichnis 

Biomechanik verletzter Normalmenschen.- Schmerzgrenzen um unser Selbst.- Stimmt die Chemie? Oder etwas im Kopf nicht?.- Wunden der Normalkinder von Normaleltern.- Machina in Homine.- Alpha-Seele und Beta-Seele.- Eskalationen der Machinae.- Alpha-Inseln.- Interaktionen der Machinae.- Supramanie und Beta aus Prinzip.- Für Alphaethisierung – Gegen Psychozid.- Wundheilung: Wer den Sinn sucht, geht meist zu weit! Denn das Beste ist nie gut genug, weil das Gute besser ist ….- Das Spüren des Selbst.- Deine Seele ist Gemein-Gut.- Die frohe Lebenskraft des Natürlichen.- Die natürliche Machina: „Ich bin das Ziel!“.- Zur Wohlgestaltung des natürlichen Menschen.- Das richtige Seismographensystem.- Die richtige Machina: „Mein Platz im System ist das Ziel!“.- Zur Wohlgestaltung des richtigen Menschen.- Das Selbst im intuitiven Urgrund.- Die wahre Machina: „Das Höchste ist das Ziel!“.- Die Wohlgestaltung des wahren Menschen.- Gott existiert, ob es ihn gibt oder nicht.- Fast alles ist höher als alle Vernunft.- Wohlgestaltung – unsere erste Pflicht.- Der Sinn des Lebens.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Management Praxis .