Logo - springer
Slogan - springer

Birkhäuser - Birkhäuser Mathematics | Elementare Zahlentheorie

Elementare Zahlentheorie

Remmert, Reinhold, Ullrich, Peter

3. Aufl. 2008, XI, 265 S.

Ein Birkhäuser Basel Produkt
Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-7643-7731-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-7643-7730-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Setzt keine Kenntnisse außer elementarem Schulstoff voraus
  • Ausführlich: für Vorlesung und Selbststudium
  • Mit Aufgaben am Ende eines jeden Paragraphen

Wer die Fragen der elementaren Zahlentheorie verstehen will, muss zählen können. Wer sie allerdings beantworten möchte, muss dazu in der Lage sein, scharfsinnige Überlegungen anzustellen und fundamentale Prinzipien zu entwickeln. So beginnen die Autoren mit der Primfaktorzerlegung und dem größten gemeinsamen Teiler – zwei Begriffen, die aus dem Schulunterricht bekannt sind, die bei genauerer Betrachtung aber viel von ihrer Selbstverständlichkeit verlieren. Ebenso erörtern sie den theoretischen Hintergrund des aus dem Alltag wohlvertrauten Dezimalsystems, die Kongruenzenrechnung, primitive Wurzeln sowie das Reziprozitätsgesetz für quadratische Reste. Ihr Buch richtet sich an Dozenten und Studenten der Mathematik, Lehrer an Realschulen und Gymnasien sowie an alle, die sich für ein weit über dreitausend Jahre altes Teilgebiet der Mathematik interessieren. Es setzt dabei keine Kenntnisse außer dem elementaren Schulstoff voraus. Aufgrund seiner Ausführlichkeit lässt es sich vorlesungsbegleitend und ebenso zum Selbststudium verwenden. Aufgaben am Ende eines jeden Paragraphen helfen dabei, den behandelten Stoff zu üben und zu vertiefen.

Content Level » Research

Stichwörter » Mathematik - Prime - Primfaktorzerlegung - Primzahl - Primzahlen - Restklassen - Zahlentheorie - Zählen

Verwandte Fachbereiche » Birkhäuser Mathematik

Inhaltsverzeichnis 

Primzerlegung in ? und ?.- Theorie des größten gemeinsamen Teilers in ?.- Zahlentheorie in allgemeinen Integritätsringen.- Der g-adische Algorithmus.- Kongruenzen und Restklassenringe.- Prime Restklassengruppen.- Theorie der quadratischen Reste.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Mathematik (allgemein).