Logo - springer
Slogan - springer

Über Springer - Presse - Pressemitteilungen | Springer und die Korean Society for Micro and Nano Systems verlegen gemeinsam neue Open Access-Zeitschrift

New York / Heidelberg, 8. November 2012

Springer und die Korean Society for Micro and Nano Systems verlegen gemeinsam neue Open Access-Zeitschrift

Das Fachblatt Micro and Nano Systems Letters erscheint künftig bei SpringerOpen und ist eine der zahlreichen Springer-Zeitschriften aus Korea

Logo_Society-of-Micro-Nano-System_95px
Im März 2013 bringen Springer und die Korean Society for Micro and Nano Systems eine neue interdisziplinäre Wissenschaftszeitschrift Micro and Nano Systems Letters (MNSL) auf den Markt. Sie erscheint im Open Access-Programm SpringerOpen und kann unter link.springer.com von jedermann gelesen werden.
Micro and Nano Systems Letters ist eine vierteljährlich erscheinende internationale Fachzeitschrift, die sich mit der aktuellen Forschung und weltweiten Entwicklung im Bereich mikro- und nanoskaliger Geräte, Systeme und Fertigungstechnologien befasst. Die Autoren der Beiträge berichten über neue und wichtige Forschungsergebnisse, aktuelle Fortschritte und praktische Anwendungen und Technologien von Mikro- und Nanosystemen.
Kurze Forschungsartikel von MNSL zu ganz aktuellen Fortschritten in der Mikro- und Nanotechnologie erscheinen innerhalb kürzester Zeit online. Die Wissenschaftszeitschrift hat außerdem einen effizienten Workflow, mit dem hochwertige Forschungsergebnisse von Experten auf diesem Gebiet schnell veröffentlicht und kommuniziert werden können.
„Wir freuen uns sehr darauf, künftig unser Fachjournal MNSL bei Springer zu publizieren. Wir sind überzeugt, dass das wachsende Interesse an Geräten, Systemen und Fertigungstechnologien im Mikro- und Nanobereich die Zeitschrift MNSL zu einem weltweit führenden Fachjournal machen wird. Als Open Access-Zeitschrift wird MNSL rasch die Aufmerksamkeit von Forschern und Experten in der Industrie wecken“, sagt Editor-in-Chief Professor Sang Sik Yang von der Ajou University, Suwon, Südkorea.
Mark de Jongh, Senior Publishing Editor und Koordinator des Verlagsprogramms von Springer in Korea fügt hinzu: „Wir sind von dieser neuen Open Access-Zeitschrift sehr begeistert. Die internationale Forschung in den Bereichen der Mikro- und Nanosysteme ist stark gewachsen und ganz sicher ist Südkorea bei neuesten Entwicklungen immer ganz vorne mit dabei. Die Wissenschaftszeitschrift ist eine wertvolle Ergänzung des bereits umfassenden Programms an Zeitschriften aus Korea, die bei Springer erscheinen.“ Insgesamt verlegt Springer zurzeit 41 Fachzeitschriften für wissenschaftliche Gesellschaften in Korea.
Alle Artikel der Fachzeitschrift Micro and Nano Systems Letters sind sofort nach der Veröffentlichung kostenlos (keine Abokosten) und ohne Registrierung online verfügbar. Die Forschungsergebnisse der Open Access-Zeitschrift MNLS werden unter der Creative Commons Attribution-Lizenz veröffentlicht, die eine freie Verbreitung urheberrechtlich geschützter Arbeiten möglich macht.
Springer Science+Business Media (www.springer.com) ist ein international führender Wissenschaftsverlag für hochwertige Inhalte in innovativen Informationsprodukten und Dienstleistungen. Hauptzielgruppe sind Forscher in Hochschulen und wissenschaftlichen Instituten ebenso wie in Forschungsabteilungen von Unternehmen. Die Verlagsgruppe ist außerdem ein renommierter Anbieter von Fachpublikationen in Europa, insbesondere im deutschsprachigen Raum und den Niederlanden. Diese werden genutzt von Ärzten sowie Fachleuten aus dem Gesundheitswesen und Experten der Automobil- und Transportbranche. Springer bringt etwa 2.000 Zeitschriften und mehr als 7.000 neue Bücher im Jahr heraus. Ebenso erscheint im Verlag die weltweit größte eBook-Collection im Bereich Science, Technology, Medicine und das umfangreichste Portfolio an Open Access-Zeitschriften. Springer hat international fast 6.200 Mitarbeiter und erzielte 2011 einen Jahresumsatz von ca. 875 Millionen Euro.

Kontakt: