Logo - springer
Slogan - springer

Über Springer - Karriere - Ausbildung | Springer Ausbildung, Springer Lehre

Bei Springer hat Ausbildung einen hohen Stellenwert und lange Tradition. Jedes Jahr suchen wir bundesweit engagierte, selbständige und kommunikationsstarke Schulabgänger, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und sich im täglichen Kontakt mit Kunden und Kollegen weiterzuentwickeln.

Was bringen Sie mit? 

Sie haben das Abitur oder den mittleren Schulabschluss mit sehr guten oder guten Leistungen abgeschlossen, Ihr Allgemeinwissen stimmt, und Sie haben sich intensiv über den von Ihnen gewählten Ausbildungsberuf informiert.
Das trifft alles auf Sie zu? Dann bewerben Sie sich bei uns.
Die Ausbildung beginnt am 1. September eines jeden Jahres. Die Auswahlverfahren finden jeweils im 1. Quartal statt.
Folgende Berufe können Sie in Unternehmen der Springer-Gruppe erlernen:

Medienkaufmann/frau Digital und Print 

Medienkaufleute arbeiten projekt- und kundenorientiert. Ausbildungsschwerpunkte sind die Bereiche Vertrieb, Marketing, das Anzeigengeschäft, Lektorat / Redaktion, Grafik / Herstellung, Finanzwesen und elektronische Medien.
In allen Bereichen arbeiten Sie aktiv im Tagesgeschäft mit und erwerben so fundierte Kenntnisse in der Entwicklung unserer Produkte ohne die kaufmännischen Aspekte aus den Augen zu verlieren.

Mediengestalter/in Digital und Print 

Mediengestalter/-innen Digital und Print entwerfen und gestalten interaktive oder gedruckte Informationsmaterialien wie beispielsweise Internetseiten, Broschüren, Werbeflyer und Zeitschriften.
Der Beruf des Mediengestalters ist geprägt von einer Synthese aus Technik und Kreativität – wobei die Beherrschung der Programme und Produktionsprozesse das Fundament bildet.

Kaufmann/frau im Groß- und Außenhandel 

Kaufleute im Groß- und Außenhandel absolvieren ihre Ausbildung im Springer Customer Service Center und sind kompetente Ansprechpartner für Kunden im In- und Ausland. Sie sorgen für einen reibungslosen Warenfluss, überwachen die Logistikkette, koordinieren die Warenauslieferung und übernehmen die logistischen Aufgaben bei Messen und Ausstellungen. Weitere Ausbildungsbereiche sind Rechnungswesen / Controlling, Marketing / Sales und Personal.

Fachkraft für Lagerlogistik 

Sie lernen die Planung und Organisation aller logistischen Vorgänge rund um die Lagerung und Lieferung unserer Verlagsprodukte kennen. Dazu zählen nicht nur die Kontrolle und Erfassung sämtlicher Warenein- und -ausgänge, sondern auch die optimale Lagerung, Verpackung und Verladung unter Berücksichtigung von Zeit und Kosten.
Im Rahmen Ihres Ausbildungsplanes durchlaufen Sie die Bereiche Wareneingang, Kommissionierung, Packerei / Warenausgang, Remittenden, Werbemittel, das Versandbüro, das Controlling und Rechnungswesen sowie den Kundenservice.

Kaufmann/frau für Bürokommunikation  

Dieser Ausbildungsberuf vermittelt vielseitige Qualifikationen im Organisations- und Verwaltungsbereich. Durch die gezielte Einarbeitung in die modernen Kommunikations- und Informationssysteme sowie der Vermittlung von kaufmännischem Wissen wird die Grundlage für selbstständiges Arbeiten geschaffen, um in unterschiedlichen Abteilungen eingesetzt werden zu können.
Detailliertere Informationen und Anforderungen zu den jeweiligen Ausbildungsberufen entnehmen Sie bitte den aktuellen Angeboten in unserer Stellenbörse.
 
Mehr über Springer:

Springer auf LinkedIn

LinkedIn